Der trnd Projektblog: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem CEWE FOTOBUCH.

 

Bloggen über das CEWE FOTOBUCH.

Um Deine Erfahrungen beim Ausprobieren der CEWE FOTOBUCH Software und Deinen Eindruck von der Qualität des fertig gedruckten CEWE FOTOBUCHS weiterzugeben, kannst Du andere z.B. auf Deinem eigenen Blog darüber informieren.

Wichtig: Erwähne dabei stets, dass Du Service und Software von CEWE FOTOBUCH im Rahmen eines trnd Projekts ausprobierst. Denn schließlich wollen wir keine Schleichwerbung machen, sondern ehrliche Meinungen und Erfahrungen weitergeben. Wo wir trnd-Partner und alle anderen Interessierten Deine Blogbeiträge lesen können, das teilst Du uns bitte unten auf dieser Seite in einem Kommentar mit.

Deine Erfahrungen mit dem CEWE FOTOBUCH.

Hier ein paar Anregungen, über welche Erfahrungen Du die Leser Deines Blogs informieren kannst:

  • Wahl des Themas, das Dein CEWE FOTOBUCH hat.
  • Installation der CEWE FOTOBUCH Software.
  • Handhabung der CEWE FOTOBUCH Software.
  • Bedienung des Assistenten in der Software.
  • Bewertung des Editors, mit dem Du Dein CEWE FOTOBUCH manuell bearbeiten kannst.
  • Bestellvorgang.
  • Der CEWE FOTOBUCH Service allgemein.
  • Die Qualität des fertig gedruckten CEWE FOTOBUCHS.
  • Dein Fazit.

Fakten zum Bloggen über das CEWE FOTOBUCH.

Diese Fakten kannst Du verwenden, wenn Du über das CEWE FOTOBUCH bloggst:

  • Einfach und kostenlos die CEWE FOTOBUCH Software auf www.cewe-fotobuch.de downloaden.
  • Die CEWE FOTOBUCH Software erstellt in kurzer Zeit ein komplettes Buch-Design mit Deinen Fotos.
  • CEWE FOTOBÜCHER können bis zu 154 Seiten umfassen und bieten viel Raum für all Deine Bilder und Texte.
  • Über 100 vordefinierte Stile für Hintergrund und Layout zu verschiedenen Anlässen.
  • Das CEWE FOTOBUCH gibt’s in 8 verschiedenen Formaten.
  • Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Einbänden und den passenden Bindungen.
  • Einige Formate sind auch mit Fotopapier bestellbar.
  • Mit der neuen Hochglanz-Veredlung erstrahlen die beliebteste CEWE FOTOBUCH Formate in besonderem Glanz.
  • Online abschicken und bestellen.
  • Lieferung per Post oder kostenlose Abholung bei einem CEWE Handelspartner.
  • Dein CEWE FOTOBUCH ist sechs Wochen lang mit wenigen Klicks online nachbestellbar.
Wenn Du über das CEWE FOTOBUCH bloggst, dann kannst Du in Deinen Beiträgen auch den Link www.cewe-fotobuch.de zur CEWE FOTOBUCH Homepage weitergeben. Dort können sich Deine Leser noch ausführlicher informieren, viele verschiedene Beispiele anschauen und sich die Software herunterladen.

Bilder zum Bloggen über das CEWE FOTOBUCH.

Diese Bilder, die wir von CEWE COLOR bekommen haben, kannst Du verwenden, wenn Du über das CEWE FOTOBUCH bloggst:

CEWE FOTOBUCH Markenstempel Icon
CEWE FOTOBUCH Gross Panorama
CEWE FOTOBUCH Gross Panorama
CEWE FOTOBUCH Compact Panorama
CEWE FOTOBUCH Compact Panorama
CEWE FOTOBUCH Compact Panorama

Blogbeiträge über das CEWE FOTOBUCH.

Teile Deine Erfahrungen und Deine Meinung zum CEWE FOTOBUCH mit uns allen und verlinke Deine Blogbeiträge hier in einem Kommentar.

Ganz wichtig: Bitte nur Deep-Links (direkt auf Deinen Artikel) verlinken, damit interessierte Leser den Beitrag auch gleich finden.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 14.02.11 - 19:17 Uhr

    von: Sunny441

    http://sunny441.over-blog.de/article-cewe-fotobuch-66115057.html

    sobald mein Fotobuch da ist, gibts nen “richtigen” Testbericht.

  • 14.02.11 - 20:03 Uhr

    von: PerryC

    @Sunny441:
    Vielen lieben Dank dafür! :-) Denk daran, dass Du Deinen Bloglesern einen Gefallen tun kannst, indem Du zum Beispiel direkt auf die CEWE FOTOBUCH Seite ( http://www.cewe-fotobuch.de ) verlinkst. Dort können sich Deine Besucher die Software selbst herunterladen.

  • [...] Qualität des fertig gedruckten CEWE FOTOBUCHS weitergeben oder Dich zum Thema informieren? In der neuen Rubrik “Blogbox” findest Du Material und Anregungen für Deinen Blog und kannst außerdem ehrliche Meinungen von [...]

  • 15.02.11 - 13:32 Uhr

    von: SandraP

  • 15.02.11 - 15:13 Uhr

    von: fraukluse

    Hi, Das CEWE Fotobuch ist wirklich toll,einfach in der Gestaltung und super Qualität. Ich hoffe das viele Freunde und Bekannte es ausprobieren. Danke es war bestimmt nicht mein letztes Fotobuch bei euch.

  • 15.02.11 - 15:40 Uhr

    von: Vanylein92

    ICh werde mich morgn an einen Blogbericht setzen über die Bedienung der Software & co :) )

  • 15.02.11 - 16:29 Uhr

    von: etienneetsilya

    Sooo, ich habe gerade meinen Testbericht geschrieben:

    http://etienneetsilya.blogspot.com/2011/02/trnd-cewe-fotobuch.html

  • 15.02.11 - 17:10 Uhr

    von: MissGoWest

    Ich habe mir überlegt, wo man außer auf einem Blog oder Bewertungsportal einige Leute erreichen kann. Ich bin Mitglied einer deutschsprachigen Yahoo-Gruppe, bei der es rund ums Stempeln geht. Ich kann mir gut vorstellen, daß das eine oder andere Mitglied gern ein CEWE FOTOBUCH von den gestempelten Karten erstellt, um so eine Auswahl der eigenen Werke zu behalten. Daher habe ich eine Info-Mail an die Gruppe geschickt (ziemlich genau mit den Infos, die oben als Tip genannt sind) und habe dazu noch Gutscheine angeboten. Leider hat bisher keiner der 235 Mitglieder geantwortet, was mich doch ein wenig verwundert hat. Ich schätze mal, daß viele einen Haken vermuten oder Werbe-E-Mails befürchten. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, werde ich mal nachfragen, aber ich möchte mit dem Thema auch nicht lästig fallen bzw. mich aufdrängen.

    Ich persönlich würde übrigens nicht unbedingt auf die Infos eines Blogs vertrauen, wenn ich den Blogbetreiber nicht schon eine Weile kenne. Ich würde z.B. nur dem Urteil von jemanden vertrauen, der sich schon lange mit Fotografie beschäftigt und dessen Blog sowohl inhaltlich (keine Rechtschreibfehler, gute Ausdrucksweise, solide Blogbeiträge) als auch vom Layout her (interessante Grafiken, klarer Aufbau) positiv auffällt.

  • 15.02.11 - 20:24 Uhr

    von: melli1805

    Eigens für das Projekt gegründet worden ;o)
    http://melanie.blog.de/

  • 15.02.11 - 21:54 Uhr

    von: YULY

    Mein Testbericht (3-Teilig) ist online auf meinem Blog!
    Herzlichen Dank, dass ich dabei sein durfte bei diesem tollen Test!
    Ich liebe CEWE :)
    http://www.yuly-testet.blog.de

    Liebe Grüße
    eure YULY

  • 15.02.11 - 21:55 Uhr

    von: melih81

    Ich habe auf meinem Blog auch einen Bericht zu meinem Fotobuch geschrieben:

    http://meli-testet.blogspot.com/2011/02/mein-fotobuch-von-cewe-ist-da.html

  • 15.02.11 - 22:47 Uhr

    von: puppiluppi

  • 15.02.11 - 23:52 Uhr

    von: Carry1987

    Auch ich hab schon ein paar Beiträge verfasst, z.B. den unter http://carry1987.blogspot.com/2011/02/trnd-cewe-fotobuch-ist-da.html

  • 16.02.11 - 00:40 Uhr

    von: nbauer69

    ich habe den Bericht auf meiner Foto Homepage untergebracht

    http://nic-photoart.de/news-und-so

    Ich habe gleich mal die Fotos von CEWE und Eure Fakten oben mit eingebaut, macht sich gut :-)

  • 16.02.11 - 01:34 Uhr

    von: Askade

    Meine Berichte sind unter verschiedenen Tags auf dem Blog untergebracht.

    Hier einer der Tags:

    http://askasscrapwelt.wordpress.com/category/cewe-photobuch/

  • 16.02.11 - 06:28 Uhr

    von: Vroe

  • 16.02.11 - 06:42 Uhr

    von: CocoCh

    Das Fotobuch ist einfach klasse, da es einfach in der Handhabung (Download der Software) ist und im Endzustand einfach schön ist. Praktisch, hier braucht man keine Fotos mehr einkleben, sie verknicken nicht und bleiben dauerhaft Farbecht.
    Was nicht so toll war: Ein Bekannter wollte einen Gutschein einlösen und hat ein falsches Produkt ausgewählt. Nachdem alles fertig war und er den Gutschein einlösen wollte, klappte dieses nicht. Allerdings war ein Produktwechsel auch nicht möglich. Er musste leider alles komplett neu bearbeiten.
    Aber das Ergebnis hat sich sehen lassen und er war somit wieder positiv gestimmt ;o)
    Bestellvorgang und Erhalt der Ware war sehr schnell und es war sehr gut, dass man eine Filiale (Drogerie, Supermarkt etc) in der Nähe auswählen konnte (und unsere Drogeriemarkt Filiale ist wirklich klein).

  • 16.02.11 - 08:32 Uhr

    von: thomas.haist@gmx.de

    Hallo alle zusammen,

    habe gestern mein Buch erhalten und bin begeistert! Top Qualität, einfach nur klasse. Habe das Buch dann auch direkt weitergezeigt und bin direkt 5 Gutscheine losgeworden. Ich denke das das Ergebnis einfacg nur überzeugend ist.

  • 16.02.11 - 09:02 Uhr

    von: lucapon

    hm ist das für euch alle das 1. Fotobuch oder habt ihr schon wo anderes eins erstellt?

    Ich schreibt alle das es euch die Quali total überzeugt…also entweder ist meins ein Montagbuch oder ich bin einfach besseres gewöhnt…

    Der Einband ist das einzige was mich überzeugt hat, die Druckqualität ist echt bescheiden gegenüber der Konkurenz. Ich hab z.T. Bilder einer Profifotografin drin…das sieht man leider gar nicht…

  • 16.02.11 - 09:16 Uhr

    von: reiling

    Mein Fotobuch ist bestellt und müsste die Tage bei mir ankommen!
    Freu mich schon riesig darauf.
    Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei was ich so zu berichten hatte und weiterhin habe!
    http://produktetesten-reiling.blogspot.com/

  • 16.02.11 - 09:38 Uhr

    von: Tatti74

    http://tatti74.wordpress.com/2011/01/28/cewe-fotobuch/

    http://tatti74.wordpress.com/2011/02/04/cewe-fotobuch-2/

    wenn dann alles gut geht wird dann heute noch ein Beitrag über das fertige Fotobuch geschrieben.

  • 16.02.11 - 09:43 Uhr

    von: common_sennse

    Über Cewe habe ich bereits etliche Urlaubs-Bücher erstellt. Da ich leider kein Ticket habe, hier mein Kommentar.

    Die Handhabung ist Kinderleicht und selbst absolute Laien können so ein Buch, wenn sie keine größeren Besonderheiten wünschen, innerhalb weniger Minuten erstellen. Das Preis-Leistungsverhälnis ist anständig, denn die Qualität der Bücher ist sehr hoch.

    Es gibt ein paar nette Funktionen, die einem das Leben einfacher machen, z.B., dass man die Fotos in verschiedener Art und Weise sortieren lassen kann, was besonders dann hilfreich ist, wenn man mit mehreren Kameras im Urlaub fotografiert hat. Der Assistent funtioniert sehr ordentlich und mit den verschiedenen Layout-Möglichkeiten können die Seiten, die noch nicht den richtigen Schliff haben, problemlos individuell umgestaltet werden. Genial ist die Möglichkeit, das Format der Fotos in jedweder Art zu verändern und rein und raus zu zoomen. Das geht mit keinem herkömmlichen Album und bringt die Fotos erst richtig zur Geltung. Die automatische Verbesserungsfunktion würde ich allerdings nur mit größter Vorsicht benutzen und nur für vorher absolut unbearbeitete Fotos, da es ansonsten zu teilweise unschönen Farbreflexen kommt. Auch empfehle ich Fotos >20 MB zu komprimieren, da diese Fotos im Album zum teil unscharf abgebildet werden. Cewe hatte seinerzeit das Problem auch nicht beim zweiten und kostenlos (!!!!) erneut erstellten Buch nicht in den Griff bekommen.

    Für die etwas Anspruchsvolleren unter uns würde ich mir mehr grafische Möglichkeiten wünschen (z.B. einen einfachen Rahmen auf den Seiten und um Schriften individuell ziehen zu können. Das geht im Moment nur direkt an den Fotos und gerade beim Einband darf es doch manchmal auch etwas eleganter wirken).

    Desweiteren wäre es wünschenswert zusätzliche leere Seiten an einer beliebigen Stelle im Buch einfügen zu können, wobei die nachfolgenden Seiten unverändert um eine Seite nach hinten verschoben werden sollten. Das würde das nachträgliche Einfügen z.B. von daheim berechneten Panoramen vereinfachen, da die Fotos chronologisch erst nach dem Urlaub erstellt wurden, und daher am Ende eingefügt werden. Da die Leeren Seiten aktuell ans Ende angefügt werden, muss man erst umständlich alle Seiten um eins nach hinten kopieren.

    Alles in allem besticht die Seite durch Ihre Übersichtlichkeit, Funktionalität und leichte Bedienbarkeit. Die Ansicht auf ein “Buch” ist super und macht das Gestalten zu einem riesen Spass. Von den paar Kleinigkeiten abgesehen, die ich sicherlich als verbesserungswürdig erachte, ist und bleibt Cewe weiterhin meine erste Wahl !!!

  • 16.02.11 - 09:45 Uhr

    von: Electrofairy

    Das ist eine ziemlich gute Idee, vorallem, dass Bilder von CEWE direkt zur Verfügung gestellt werden und man sich da keinen Kopf um Copyright machen muss ist klasse! Danke dafür, werde gleich mal einen Artikel schreiben :)

  • 16.02.11 - 10:23 Uhr

    von: steffi187

    also das cewe fotobuch ist echt SUPER extrem einfach zu bedienen,absolute super software und ich habe mein buch seit gestern fertig…das bestellsystem ist auch erste sahne, da man sich aussuchen kann wo man es sich abholen möchte…einfach nur top!!!!!!!!!!

  • 16.02.11 - 10:29 Uhr

    von: mammili

    hallo ich bin grade dabei das buch zu erstellen, es ist sehr leicht zu handhaben, jedoch bin ich auf ein problem gestoßen, oder habe nur die lösung nicht gefunden.
    ich habe ein buch erstellt, das eine zeitliche abfolge hat, um genauer zu sein habe ich fotos meiner kinder verglichen je 1 foto jedes kindes. zwischendurch fand ich fotos, die sehr schön waren aber von der zeitlichen abfolge auf seite 2-3 (z.B.) und nicht auf 6-7 gehörten. aber es ist wohl nicht möglich eine ganze seite zu tauschen, das ist entweder schade oder nicht gut genug zu erkennen wenn es diese option doch geben sollte.
    ansonsten bin ich erstmal begeistert.

  • 16.02.11 - 10:30 Uhr

    von: frosch21a

    habe mein Fotobuch mittlerweile auch erhalten.
    Das Installieren der Software war super einfach – ebenso wie das
    Erstellen des Fotobuches. Cewe hat alles super erklärt und somit ist mein Buch ganz toll geworden.
    Hab einiges Lob aus meinem Bekanntenkreis erhalten.

  • 16.02.11 - 10:50 Uhr

    von: mh3maria

    ich hab letzte woche auch einen umfassenden bericht über das fotobuch geschrieben, nachdem es bei mir akam:
    http://testphasen.blogspot.com/2011/02/cewe-fotobuch-paketankunft.html

  • 16.02.11 - 11:12 Uhr

    von: southbeachgirl

    @mammili: Du kannst immer nur Doppelseiten verschieben, keine Einzelseiten. Du musst dazu in der Leiste, wo die Seiten in Miniatur gezeigt werden, die Plätze wechseln.

  • 16.02.11 - 11:15 Uhr

    von: clinique

  • 16.02.11 - 12:00 Uhr

    von: MissJudy

    habe auch schon 3 posts über das Fotobuch geschrieben
    http://judysdelight.blogspot.com/search/label/Produkttest

  • 16.02.11 - 12:11 Uhr

    von: MrBass

    Ich muss sagen ich bin bis jetzt vom Service enttäuscht…was aber nicht an CEWE liegen muss…viel eher an dem tollen Partner “Galeria Kaufhof” an den ich das Fotobuch schicken lassen wollte. Ich habe vor 1 1/2 Wochen eine Versandbestätigung bekommen und es ist ANGEBLICH bei Kaufhof immernoch nichts angekommen und mir wurde sehr unfreundlich mitgeteilt das ich wahrscheinlich angerufen werde, wenn das Buch abzuholen währe! Tja…mal sehen wie lange es noch dauert oder ob ich erst auf den Tisch hauen muss damit es die Damen mal nötig haben überhaupt nachzusehen ob es da ist…

  • 16.02.11 - 12:23 Uhr

    von: samti1979

    ich habe auch kurz und bündig über das Fotobuch gebloggt: http://wakawaka-land.blogspot.com/2011/02/urlaubsfotos-2010oder-das-spannendste.html

  • 16.02.11 - 12:31 Uhr

    von: schokomama

    ich stell mich auch mal an. allerdings kann ich leider keinen direktlink geben. mein blog kann das nicht.

    http://schokomama.blogspot.com/

  • 16.02.11 - 12:58 Uhr

    von: mosies

    Das Fotobuch ist da, allerdings war ich ein wenig enttäuscht. Ich fand die Handhabung des Programms schon nicht immer logisch, aber die Qualität lässt echt zu wünschen übrig! Farben sind grau oder haben einen komischen Grünschimmer. Schade… Das Problem ist aber auch bei DM schon bekannt, liegt wohl am bearbeitenden Labor, sagen die.
    Meine Gutschein bin ich auch nicht losgeworden, nur innerhalb der Familie. Obwohl echt viele was mit Digi-Bildern machen, waren alle misstrauisch. kOnnte ich auch nicht umstimmen…leider!

  • 16.02.11 - 13:57 Uhr

    von: Bimmybiene

    Ich bin ganz begeistert vom Fotobuch und ich habe auch bei DM bestellt.
    Die Faben und die Qualität sind super.
    Meine Gutscheine bin ich auch noch nicht alle los. Es waren ja auch echt viele mit den Mitmachblöcken!
    Viele wollen sich keine neue Software hochladen oder das Buch ist Ihnen zu teuer trotz des Gutscheines.
    Gut es ist ne Menge Geld , aber es ist schon eine tolle Erinnerung und nicht nur im Computer anzuschauen.

  • 16.02.11 - 14:29 Uhr

    von: tinysnowfairy

    Mein erstes Fotobuch ist schon angekommen und ich bin ganz zufrieden. Ich hab jetzt richtig Lust bekommen, noch mehr Fotobücher zu erstellen. ^^

    http://tinysnowfairy.wordpress.com/2011/02/06/fotobuchbestellung-abgeschickt/
    http://tinysnowfairy.wordpress.com/2011/02/10/das-cewe-fotobuch-ist-da/

  • 16.02.11 - 14:34 Uhr

    von: surfmen

    Ich habe das Fotobuch vor einigen Tagen fertiggestellt und es soll morgen bei DM eindrudeln.

    Also kann ich momentan etwas über die Software bzw. das Programm sagen.
    Die Software war schnell gefunden und runtergelden, bei der Installation für Windwows 7 gab es keine Schwierigkeiten, alles konnte einwandfrei installiert werden.
    Das Programm ist allerdings nicht ganz ausgegoren. Ich hatte erhebliche Schwierigkeiten bei der Titelvergabe des Buches. Die Schrift war einfach nicht zu sehen, so das ich nicht wußte wo ich schreibe und im welchen Bereich ich gerade aufhalte, auch div. Neustarts des Programms ergab keine Besserung. Also blieb nur ein heiters Raten wo und was ich schrieb. Sobald ich en Textbereich verließ, tauchte die Schrift dann auf, es hatt edliche Anläufe gebraucht um so ein vernüftigen Buchtext in der richten Position hin zu bekommen.

    Das Verteilen des Fotos und das verschönern ging flott von der Hand, nur einige Male wollte das Programm nicht so wie ich wollte und ich mußte die Vorgänge durch das Rückgänigsymbole wieder verändern.

    Das Hochladen sowie die Auftragsbestellung lief einwandfrei.

    Jetzt muß ich nur noch warten wie das Ergebnis verläuft, dass aber zum späteren Zeitpunkt

  • 16.02.11 - 15:06 Uhr

    von: 91Mimi

    Ich habe das Fotobuch gestern fertig gestellt und hoffe das es bald zu mir nach Hause geschickt wird.

    Ich kam mit der Gestaltung und dem ganzen Programm an sich super klar. Der Assistent ist hilfreich wenn man ein Fotobuch von nur einem Thema erstellt. Da ich das ganze unterteilen wollte war der Assistent für mich überflüssig.
    Die Bearbeitung und alles war ziemlich schnell und einfach.
    Jetzt muss nur noch das Endprodukt so gut aussehen wies auf dem PC aussah:)

  • 16.02.11 - 15:58 Uhr

    von: rutenmaus

    Ich habe ja bereits geschrieben, dass ich das Programm für sehr gut finde – nun warte + warte + warte ich, bis ich mein Fotobuch bekomme – ich hoffe doch sehr, dass es vor dem Wochenende noch eintrudelt! Heute abend gehe ich mit 4 Freundinnen zum Essen, es wäre schön gewesen, wenn ich es hätte mitnehmen und zeigen können! So übe ich mich halt in Geduld und warte jeden Tag sehnsüchtig auf den Briefträger!

  • 16.02.11 - 16:19 Uhr

    von: Sinavornul

    so ich hab nach meinem umzug nun auch endlich die Software heruntergeladen und das Fotobuch erstellt.

    Ich hab nun ein etwas älteren PC (7Jahre etwa) und muss sagen das die Software wirklich bedienerfreundlich ist, ABER … ja ein großes aber. Und zwar ist die Software bei mir unter Windows XP 2 mal hintereinander abgestürzt. einige Vorgänge dauern wirklich ewig obwohl das Programm kaum Nutzlast bei der CPU hat. Des öfteren gab es “keine Rückmeldung” und als ich das fertige Buch bestellen wollte schloß sich das entsprechende Fenster kommentarlos. Erst beim 2ten Mal ging es dann.

    Nun heißt es weiter erstmal abwarten bis das Buch eintrifft.

  • 16.02.11 - 16:22 Uhr

    von: hegeko

    Ich habe am Montag abend mein Fotobuch abgeholt und es ist soooooo schön geworden. Mir war gar nicht bewusst, dass meine Fotos zu hochwertig waren. Es ist schon interessant, was gutes Papier und das optimale “in-Szene-setzen” doch ausmachen. Ich binmir sicher, das war nicht das letzte Fotobuch!!!!

    @91Mimi: Bei mir sah das Endprodukt auf jeden noch besser aus als auf dem PC!!!!

  • 16.02.11 - 16:24 Uhr

    von: hegeko

    @Sinavornul: Ich arbeite auch an einem älteren PC unter WIndows XP 2 und hatte überhaupt keine Probleme. Das ging superschnell. AUchbeim BEstellen gabe keine Abstürze oder sonstigen Probleme!

  • 16.02.11 - 16:38 Uhr

    von: PKlein

    Ein großes Lob an die crew, mein Fotobuch ist richtig schön geworden. ich habe zwar am Anfang einige Probleme mit der Software gehabt, aber die Qualität des Buches hat mich echt über zeugt.
    Auch von vielen meiner Freunde habe ich nur gut Sachen gehört, sie sind alle von der Qualität der Bilder begeistert, macht weiter so.
    Auch der Preis ist sehr angenehm.

  • 16.02.11 - 17:02 Uhr

    von: grainnee

    Ich hab nun auch meinen ersten Bericht gebloggt: http://grainnee.redio.de/2011/02/16/ – mehr, wenn ich das Buch bestellt und erhalten hab.

  • 16.02.11 - 17:16 Uhr

    von: Tatti74

  • 16.02.11 - 17:34 Uhr

    von: inusch

    Ich habe gesterne endlich mein Fotobuch per Post bekommen! Ich bin sehr zufrieden mit dem Buch! Es ist richtig schön geworden, Die Software war einfach zu bedienen, ich habe weniger als eine Woche auf mein Fotobuch gewartet; der Versand und Herstellung des Buches erfolgten sehr schnell!!! Bin im Ganzen sehr zufrieden und froh; dass ich an dem Projekt teilnehmen durfte!!

  • 16.02.11 - 17:38 Uhr

    von: Katja1979

    Ich habe KEINEN Gutschein!! Ich habe gerade die Ruhe und Zeit gehabt mein Fotobuch zu erstellen und habe das Päckchen nach dem Gutschein abgesucht und keinen Gutschein gefunden. Nur die Mitmach-Blöcke und die 10 Euro Gutscheine…was mache ich jetzt??

  • 16.02.11 - 17:46 Uhr

    von: MonikaAnna

    Heute habe ich mein fertiges Fotobuch erhalten. Die Bilder sind brilliant und die Buchqualität ist hervorragend. Im Text sind leider zwei unschöne Fehler, die ich aus optischen Gründen nicht sehen konnte. Die Textschrift war am Bildschirm so klein, dass ich mich sehr anstrengen musste, den Text lesen zu können. Beim Buchtitel, habe ich einen Fehler bei der Erstellung ausgebessert, der sich am Buchrücken nicht mit verändert hat. Was ich auf Grund der Größe ebenfalls nicht sehen konnte. Jetzt ist das Buch halt gedruckt und nicht mehr änderbar. Was mich auch stört ist, wenn sich Bilder beim automatischen Verschieben z. B. wegen des Randes verändern, und zwar in der Form dass sie nicht mehr ganz zu sehen sind sondern nur ein Ausschnitt. Es ist dann mit Mühe verbunden, sie wieder in der gewünschten Art und Weise einzustellen. Das Herunterladen der Software war höchst unproblematisch und Fragen zur Erstellung des Buches über E- Mail wurden prompt und gut beantwortet.

  • 16.02.11 - 18:24 Uhr

    von: kolobok

    Ich hab heute mein Fotobuch abgehohlt. Ich bin wirklich sehr begeistert! Wow, es ist total cool, so gut hätt ich mir das wirklich nicht vorgestellt. Die Fotos sind super aufgelöst und die Qualität ist auch sehr gut.
    2 Daumen hoch!!

  • 16.02.11 - 18:29 Uhr

    von: Schmetterling87

  • 16.02.11 - 18:42 Uhr

    von: kingjohn

    Die Qualität des Buches kann sich sehen lassen.
    Allerdings hatte ich Probleme mit der Software an sich. Ich habe einen Vista Ultimate und da kam es schon mal vor das dass Programm sich aufgehangen hat.
    Die Software an sich war einfach zu bedienen. Auswahlmöglichkeiten gibt es jede Menge, das gefällt mir. Ich werde das Buch gleich noch ein paar Mal bestellen als Geschenk für Freunde und Bekannte.
    Mein Buch besteht aus Fotos von meinem Hund der sogar bei Facebook vertreten ist. ( http://www.facebook.com/?ref=hp#!/pages/Noel/117219865014285 )
    auch da werde Ich berichten und auch Bilder online stellen.

  • 16.02.11 - 19:57 Uhr

    von: paulchen1974

    Mein Fotobuch ist versandt und wird mir hoffentlich morgen zugestellt. Ich bin sehr gespannt. Ich kam mit der Software sehr gut klar und fand den Aufbau sehr Anwenderfreundlich. Ich habe viel selber verändert und eingefügt und das Fotobuch dann zwischengespeichert um einige Tage später weiter dran zu arbeiten (ich trau dem dann immer nicht ob das alles so wieder klappt) aber es lief einwandfrei u. ich konnte an meinem bereits stundenlang bearbeiteten Buch weiter arbeiten. Ich bin sehr neugierig und freue mich morgen mein Buch zu erhalten ! Urlaub: Las Vegas-Palm Springs-Grand Canyon-Las Vegas-Los Angeles !!!!!!!!!

  • 16.02.11 - 20:03 Uhr

    von: gesa20

    Also, ich bin super gespannt….Ich habe mich am Montag mit meinen Fotos und der Fotobuch Software auseinander gesetzt. Und es ist online ein schönes Ergebnis entstanden. Ich habe die Bestellung am Montag so gegen 19 Uhr abgesendet. Ich habe natürlich den 30 Euro Gutschein genutzt und bekomme das Fotobuch sogar kostenlos nach Hause geliefert. Und siehe da, zwei Tage später, bekomme ich sogar schon eine Versandmitteilung! Unglaublich schnell! Ich bin nun richtig neugierig und warte morgen sehnsüchtig auf den netten Postboten! Werde über das Ergebnis berichten.

  • 16.02.11 - 21:48 Uhr

    von: BSCHfamily

    Habe den CEWE Fotobuch link auf meinem facebook Profil gepostet.

  • 16.02.11 - 21:52 Uhr

    von: funnyone_ger

    Hallo zusammen!

    Mein Buch ist auch da und der Blog-Eintrag fertiggestellt.

    http://www.qnterbunte.de/?p=981

    Schön, dass ich mitmachen durfte :) Habe nun einen würdigen Konkurrenten für meinen bisherigen Favoriten gefunden und werde je nach Anlass auf CEWE zurückgreifen.

    Etwas geärgert hat mich die Software doch: am Mac war sie träge und hat teilweise Buchstaben “ignoriert”, beim Speichern die Bilder verschoben und Texte geändert. Obwohl wir natürlich alles Korrekturgelesen haben, konnten sich 2 Schreibfehler einschleichen :( Naja.

    Die Druckqualität ist hervorragend, die Verarbeitung gut, die Lieferzeit war angemessen und insgesamt sind alle mit dem Fotobuch zufrieden.

    Grüße
    Carsten

  • 16.02.11 - 21:56 Uhr

    von: isabelle.weber

    Hallo liebes Trnd Team!
    Ich habe mit meinem persönlichen Fotobuch schon angefangen, möchte es aber am Wochenende komplett fertigstellen! Dann sende ich euch auch einen ausführlichen Bericht. Kurze Zwischeninfo: CEWE ist gut gemacht, aber alles dauert doch etwas länger, bis man sich es so bearbeiten kann, wie man möchte. Wie gesagt, muss aber am WE nochmal selbst genau schauen und melde mich dann! Hoffe, dass ich bis dahin auch schon mal Rückmeldung bekomme von meinen Freunden/Verwandten! Liebe Grüße

  • 16.02.11 - 22:15 Uhr

    von: Gittoula

    Ich fand die Software selbsterklärend und einfach zu bedienen. Es gibt genug Gestaltungsmöglichkeiten und Vorlagen. Nur für die Texte gibt es für meinen Geschmack zu wenig Möglichkeiten zum gestalten, da könnte wirklich mehr geboten werden! Der Versand ging bei mir Turboschnell! Ich habe das Buch am Mittwoch abend hochgeladen und Samstag mittag hat es mir mein Postbote in die Hand gedrückt! Ich hatte Amazon als Händler gewählt. Mit dem Buch bin ich sehr zufrieden. Ich finde die Farben sind leuchtend und kommen sehr gut an meine Originalfotos ran, pixelige Bilder konnte ich keine finden. Nur 2 oder 3 Bilder sind etwas unscharf..

  • 16.02.11 - 23:08 Uhr

    von: Lene24

    Mein Fotobuch müsste morgen oder übermorgen im Postkasten liegen. Ich bin schon ganz gespannt.
    Das Herunterladen der Software war völlig problemlos. Das automatische Befüllen mit Fotos hat mir nicht gefallen. So habe ich Seite für Seite alles selbst gestaltet. Es gibt soooo viele Möglichkeiten. Ich bestätige die vielen Aussagen, dass grundsätzlich alles einfach zu bedienen ist, aber aufgrund der Möglichkeiten, braucht man schon “länger” bis man alles durchblickt hat.
    Ich kenne auch andere Fotobuchsoftware. Die kennt z. B. keine Cliparts und nichts so viele verschiedene Rahmen und Hintergründe, aber gerade deshalb für einen absoluten Anfänger mit nur eher sehr einfachen PC-Kenntnissen leichter zu verstehen. Für jeden, dem es aber Spaß macht, sich ein, zwei oder auch drei Abende vor den PC zu setzen und gerne kreativ sein möchte, ist bei CEWE genau richtig.

  • 16.02.11 - 23:28 Uhr

    von: Buecherjule

  • 16.02.11 - 23:53 Uhr

    von: Rapsody

    Ich habe mein Fotobuch auch fast fertig. Die Software ist spitze und super zu bedienen. Da es bei der Software so viele Möglichkeiten gibt seine Bilder als Fotobuch zu präsentieren bin ich halt immer noch nicht fertig:-)) Es macht einfach rießigen Spaß alles auszuprobieren. Sobald ich das Fotobuch in den Händen halte werde ich darüber berichten.

  • 17.02.11 - 08:25 Uhr

    von: s.guthoerl

  • 17.02.11 - 09:11 Uhr

    von: Bea76

    ich bastel immer noch am buch rum. die software finde ich bis jetzt einfach in der bedienung. auch die möglichkeiten zur bearbeitung reichen aus. ich vermisse die möglichkeit, direkt zwischen 2 seiten eine neue einzufügen. man kann nur die seitenanzahl erhöhen und muss dann von ganz hinten die seite vorziehen. bei vielen seiten sehr mühevoll. oder hat jemand schon was entdeckt wie es geht? ansonsten bin ich sehr gespannt auf das ergebnis.

  • 17.02.11 - 12:59 Uhr

    von: ferociousfern

    hey,

    ich war auch nicht allzu begeistert von der software, das endprodukt ist aber mit abstrichen ganz gut gelungen. details in meinem blog:

    http://ferociousfern.blog.de/

  • 17.02.11 - 13:49 Uhr

    von: xschwesterx

    vielleicht bin ich zu blöde- war voll genervt und habs dann einfach weggeschickt- bin mal gespannt…
    werd die gutscheine an freunde und bekannte weitergeben- mal gucken was die dazu sagen.

  • 17.02.11 - 15:21 Uhr

    von: derdiedder

    ich habe mein Fotobuch erhalten. Die Qualität ist gut, die Handhabung war am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber nach ein paar mal herumprobieren hat es ganz gut funktioniert. Mit ein paar kleinen Abstrichen kann ich das Produkt schon empfehlen.

  • 17.02.11 - 17:25 Uhr

    von: MrBass

    JUHUUU fast 2 wochen nach der Bestellung habe ich nun auch mein Fotobuch. Allerdings erst auf mein Drängen das die (diesmal etwas freundlichere) Galeria-Kaufhof-Verkäuferin doch einmal nachsehen möchte…da das Buch 1,5 Wochen nach der Versandbestätigung doch einmal angekommen sein müsste! Und siehe da…geht doch!
    Mit dem Buch bin ich MEGA zufrieden! Es ist genau so geworden wie ich es mir vorgestellt und gewünscht habe. Super! Ich werde es gleich der gesamten Bekannschaft/Verwantschaft vorführen :D

  • 17.02.11 - 18:54 Uhr

    von: autark

    mein bericht ist nicht so umfassend, aber ich habe über mein buch berichtet ;)
    ich bin super zufrieden mit meinem buch.
    http://kulturpessimismus.hilfezombies.de/?p=501

  • 17.02.11 - 20:10 Uhr

    von: Mr.TrYzZz

    Mein Buch ist endlich da, ich muss sagen, ich bin sehr begeistert, was man mit Hochglanz noch alles an “Leben” aus den Bilder herausholen kann.

    Seit einem Jahr fotografiere ich nun mit einer Spiegelreflex-Kamera, da kam mir das Projekt sehr recht und ich war sehr glücklich, auch ein Ticket bekommen zu haben. Bilder lassen sich ganz einfach in Form und Größe bearbeiten und später darstellen. Ich bearbeite meine Fotos gern mit Photoshop und da musste ich leider bei dem ein oder anderem Bild feststellen, dass es zu Problemen kommen kann, wenn man Bilder <20 mb versucht einzubauen. Heisst also, ich mache in der Regel immer Bilder im sogenannten RAW Modus, die ich dann mit Photoshop in eine PNG umwandeln lasse, dementsprechend groß fallen diese Aufnahmen dann aber auch aus. Wenn ich solch ein Bild also in das Album einfügen möchte wird es körnig dargestellt. Vielleicht sollte hier in der Richtung noch etwas gearbeitet werden. Ich würde mich über einen RAW Support bei der Bilderauswahl sehr freuen…

    Trotz des kurzen, vielleicht in mancher Augen negativen Feedbacks, bin ich trotzdem sehr zufrienden und auch überrascht, wie detailreich, die Farben und das Design im Hintergrund dargestellt wurde, danke dafür !

    Zum Versand und der Bearbeitung kann ich nur sagen Top !
    Ich habe den Auftrag am Samstagabend gegeben und Mittwoch war es schon fertig und bei meinem DM-Markt abholbereit.

    Positiv festzuhalten ist auch die riesen Auswahl, wo man sein Buch gern hingeschickt haben möchte,…

    Es wird definitiv weitere Ausgaben geben, die ich zusammenstellen werde, Geburtstage, Taufen, Hochzeiten, … mit CEWE kann man guten Bildern das I-Tüpfelchen verpassen und alles zu einem sehr gelungen Konzept vollenden.

    CEWE Projekt Nummer 2 ? Ich wäre dabei, in diesem Sinne einen großen Dank an das ganze Team …

  • 17.02.11 - 20:21 Uhr

    von: cat_in_a_cradle

    Ich bin hell begeistert – heute ist mein Fotobuch angekommen und es ist absolut überwältigend. Die Qualität begeistert ebenso wie die schöne und klare Optik.

    Oma und Opa wollen eine Kopie und die Kids sind hin und weg!

    KLASSE – Ein ausführlicher Testbericht folgt dieses Wochenende!

  • 17.02.11 - 21:13 Uhr

    von: tina67z

    hallo

    ich oute mich mal
    da ich am pc eine niete bin weiß ich gerade nicht was ich wie tun muß um einen blog zu haben*schäm*
    aber ich habe alles auch nur überflogen weil mich gerade mega stress plagt,. ich arbeite anstelle von 8 stunden z.zt fast 35 std. (krankenscheine usw)
    das fotobuch ist noch immer nicht ganz fertig, aber da ich ja bei dm arbeite habe ich schon soooo oft die tollen bücher bestaunt!
    ich kanns kaum erwarten und eure berichte machen mir noch mehr lust;-))

    was mich absout erfreut ist, dass eine pc niete wie ich so gut mit cewe klar kommt

    lg
    tina

  • 17.02.11 - 21:43 Uhr

    von: moehrchen22

    ich wollt grad das Fotobuch bestellen, jetzt sagen die mir, Vorbereitung nicht erfolgreich, folgende Fotos konnten nicht gelesen werden :(
    Was tun???

  • 17.02.11 - 22:18 Uhr

    von: Rockerbabe777

  • 18.02.11 - 00:07 Uhr

    von: spripes

    Ich habe es endlich zeitlich geschafft, das CEWE Fotobuch zu bestellen. Wir haben ein Album von unseren beiden Töchtern gemacht. Es hat viel Spass gemacht mit dem Programm zu arbeiten. Man muß sich viel Zeit nehmen. Aber es ist einfach zu bedienen. Ich habe nun 3 Stunden an dem Buch gesessen und bin gespannt auf das Ergebnis.
    Lg.

  • 18.02.11 - 10:20 Uhr

    von: Liderlotte

    Ich bin total begeistert…ich kannte cewe zwar schon, habs aber noch nie selbst erstellt…bin aber schon immer begeisterter Internet Fotobesteller und Fotogeschenkeersteller, nun konnte ich das auch mal bei CEWE ausprobieren und ich war begeistert.Habe eins von meiner Tochter gemacht und weils so schön war hinterher gleich noch eins ohne gutschein von meinen ölbildern und Skizzen…ist alles einfach total verspielt und einfach. Und wenn man schon ne genaue vorstellung hat braucht man nicht viel zeit zu investieren, da dauert das eingeben der daten für den Versand länger =)

  • 18.02.11 - 11:04 Uhr

    von: grisan

    ich mache gerade ein großes Fotobuch mit Bildern meiner Tochter. ich habe etwa 250-300 Bilder, die ich darin unterbringen möchte. Die ersten Seiten haben mir auch sehr viel Spaß gemacht, die Software lässt sich relativ gut anwenden. Jetzt sind 117 Bilder schon im Buch und das Programm scheint nun überfordert zu sein – es wird immer langsamer. Vor allem, wenn man von der Bearbeitungsansicht zur Vorschau umschaltet, kann man sich schon mal in der Zwischenzeit einen Kaffee kochen… . ich habe schon schwere Bedenken, ob ich das Buch bis zum letzten Gutscheintermin fertig bekomme. Ich kann überwiegend Abends an dem Buch arbeiten, und habe in den letzten 7 Tagen jeweils abends etwa je 3 Stunden mit dem Buch verbracht. Gibts denn Zeitverlängerung?

  • 18.02.11 - 13:27 Uhr

    von: Tiffi13

    Mir machte die Erstellung des Buches super viel Spaß! Hab eins von meiner kleinen gemacht…. Das Buch ist auch schon fertig, aber leider kann ich es erst am 11.03. abholen, da unser DM-Markt umgebaut wird und es vorher nicht fertig war :-( SCHADE!

  • 18.02.11 - 15:06 Uhr

    von: anki26

    Ich habe gestern mein Fotobuch abgeholt. Bis dahin wars schon ein weiter Weg, weil die Bestätigungsmail von DM bei GMX offenbar nicht durchkommt (interessanterweise die Anmeldungsmail schon???) Auf Nachfrage bei der Hotline von CEWE wurd ich nur unhöflich drauf hingewiesen, dass GMX eben zuviel rausfiltert und das Buch ja schon lang fertig sei…Frage: Wenn es bekannt ist, dass Emails von Spamfiltern abgefangen werden,warum macht ihr dann nix?
    Naja jetzt hab ichs ja und muss leider sagen, dass mich die Qualität nicht vom Hocker haut…Oft sind insbesondere die Gesichter viel zu rot bzw. manchmal ein komischer Grünstich in den Bildern- sorry aber da toppen die anderen Anbieter CEWE.
    Ansonsten ist das Buch aber ganz nett und die Software, nachdem man sich ein bisschen eingearbeitet hat besser als die der anderen Anbieter.
    Wenns also nach mir ginge: Verbessert insbesondere die Bildqualität und den Email Service und ihr seid top!

  • 18.02.11 - 15:42 Uhr

    von: Linus85

    Kleine frage wie ändere ich denn Auslieferung Partner? Das sollte man vielleicht etwas einfacherer machen ich such und such und finde echt nix :(

  • 18.02.11 - 16:33 Uhr

    von: FeeVonHier

    Hallo,

    ich habe gerade eben mein erstes Fotobuch erstellt und zum Drucken abgeschickt. Ich bin noch so geladen, dass ich nur ein kurzes Statement geben werde!
    Für ein 26-seitiges Büchlein habe ich nun geschlagene 4,5 h gebraucht. Ich bin ja nun nicht doof und mit meinen 21 Jahren auch noch in der Lage einen PC zu bedienen. Mit Sicherheit hätte ich dieses Projekt auch in der hälfte der Zeit fertigstellen können, allerdings ist mir das Programm mehr als 30 x abgestürzt (ohne zu übertreiben). Ich bin sowas von genervt von dem CEWE-Fotoservice!! Hoffentlich ist das fertige Buch wenigstens die Mühe wert gewesen, ansonsten kann ich wohl nicht mehr an mich halten und werde den Leuten von diesem Foto”service” meine dementsprechende Meinung zukommen lassen.

  • 18.02.11 - 17:29 Uhr

    von: GinaRichards

  • 18.02.11 - 18:05 Uhr

    von: Rusti73

    Mh, bin ein wenig perplex, wenn ich hier die Kommentare lese, da mein fertiges Fotobuch qualitativ nicht sehr gelungen ist. Die Bilder sind trotz des kleinen Formates sehr unscharf, im Gegensatz zu manch günstigeren Produkten der Konkurrenz… Also, der Einband ist Hammer, aber vom Rest bin ich für die viele Arbeit doch sehr enttäuscht. Schade.

  • 18.02.11 - 18:28 Uhr

    von: CaSt

    Also ich habe mein Fotobuch auch erhalten und kann nur sagen dass alles perfekt gelaufen ist. die Qualität ist auch top!
    http://bycan.de/index.php/2011/02/18/fotobuch-von-cewe-zur-roadstertour-italien-2010/

  • 18.02.11 - 19:59 Uhr

    von: SandraP

  • 18.02.11 - 21:57 Uhr

    von: Wueste

    Habe gestern endlich mein Fotobuch fertig gestellt und abgeschickt. Jetzt heißt es warten…
    Am längsten habe ich für die Auswahl der Bilder gebraucht. Da habe ich fast 6 Stunden dran gesessen.
    Die Bedienung der Software war sehr einfach. Gut fand ich die Vergrößerungsleiste unten am Bild, damit konnte ich meine Texte vergrößern und evtl. korrigieren. Auch die Pfeile “rückwärts” und “vorwärts” habe ich oft benötigt ;-)
    Ich habe mir immer Layouts auf die Seiten gelegt und diese dann individuell bearbeitet. Sehr gut sind die Funktionen “Bild einfügen” und “Text einfügen”.
    Bei den Layouts und Hintergründen ist seeeeeeeeeeeeeeehr viel Auswahl. Fast schon zuviel, man kann sich gar nicht entscheiden;-)

    Toll ist auch, dass man ein Bild als Hintergrund über die ganze Seite wählen kann und in das Bild dann weitere Bilder und Texte einfügen kann.

    Die Software ist meiner Meinung nach super durchdacht. Ich habe ca. 150 Bilder in dem Album untergebracht und hatte keine Probleme mit der Geschwindigkeit beim Aufbau der Seiten oder der Übertragung der Bilder. In 15 min war alles verschickt.

    Fazit im Moment: Bin sehr zufrieden! Mal schauen, wie das fertige Fotobuch aussieht…

  • 19.02.11 - 12:18 Uhr

    von: henemi

    Mein Kurzbericht zum CWE-Fotobuch:
    http://pamela76.blogspot.com/2011/02/cewe-fotobuch.html

  • 19.02.11 - 19:16 Uhr

    von: MissGoWest

    Feedback zu einigen Blogbeiträgen, die ich mir angeschaut habe:

    Bitte keine weiße Schrift auf schwarzem Grund! Ganz ehrlich — auf solchen Blogs bleibt man nur kurz, weil ein längerer Text einfach nur anstrengt…

    Ich mag Blogs nicht sooooooooooo seeehhrrr, die sooooooooolche ÜBERTREIBUNGEN schreiben, um ja superaktiv herüberzukommen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Aber bringt es mir nichts, mal wieder “wie geil” oder “supi” zu lesen — fundierte, ehrliche Meinungen überzeugen viel mehr.

    Ganz wichtig — und dazu gibt es auch positive Beispiele — sind persönliche Bilder. Ein paar Beispielseiten aus dem selbsterstellen Buch sind viel aussagekräftiger als Fotos von Gutscheinen. Ich werde selbst einige Beispielseiten meines Fotobuchs an die Yahoo-Gruppe schicken und so vielleicht doch ein paar Mitglieder für die restlichen Gutscheine begeistern.

  • 20.02.11 - 17:13 Uhr

    von: skmaus

    Ich habe meines schon bestellt und bin ganz aufgeregt…habe gleich anschließend noch eines gemacht. Jetzt habe ich das von den Rechten an den Bildern gelesen, hoffe aber das betrifft wirklich nur den Wettbewerb, sonst wäre ich schon sehr enttäuscht. Das einzige was ich nicht so toll fand war die Rahmenauswahl (außer ich hab was übersehen) der Rest war klasse und wirklich einfach – die Auswahlmöglichkeiten riesig…alles in allem finde ich es eine tolle Idee und bin schon etwas süchtig – freue mich auf unseren Urlaub danach gibt es sicher wieder ein Buch!!!

  • 20.02.11 - 18:09 Uhr

    von: Sunny441

  • 21.02.11 - 07:33 Uhr

    von: Tabalina

    Hier der aktuelle Bericht :
    http://www.michaelamogath.de/Tabalina/wordpress/?p=458

    und hier der erste Beitrag zu dem Projekt:
    http://www.michaelamogath.de/Tabalina/wordpress/?p=446

  • 21.02.11 - 10:35 Uhr

    von: saarmaedel71

  • 21.02.11 - 15:20 Uhr

    von: seher75

    hallo erst mal viellen viellen dank das buch ist toll geworden ich bin dran eins für meine tochter und eins frür meine sohn zu machen und dann krame ich die alten foto albumen um mein hochtzeits buch zu machen wie ich es will und nicht wie die fotografen vor 15jahren……..danke danke

  • 21.02.11 - 16:16 Uhr

    von: numexlizard

    Mein Feedback zu den Blogs- grundsätzlich ist die Blog-Idee natürlich naheliegend und kann witzig sein, aber ich persönlich würde ich auf meinem privaten Blog nicht unbedingt ausführlich über Werbesachen berichten wollen.
    Oder ich würde gleich dazu tendieren, für dieses Projekt einen ganz eigenen Blog zu erstellen und diesen ganz dem Thema Fotobuch widmen. Und wenn, dann bitte nicht- wie MissGoWest schon festgestellt hat- weiß oder bunt auf schwarz. Das gibt Augenkrebs!
    Außerdem oute ich mich jetzt bestimmt als “alte Knackerin” von über 16, wenn ich feststelle, daß mich die vielfältigen geils, cooooool und suuuuuuuuuuuuuupi nicht wirklich animieren, mehr zu lesen. Keine Kritik an sehr jungen Leuten, wenn diese hier mitmachen, Sprache soll leben, aber ab einem gewissen Alter von über 19 finde ich das nicht mehr so gaaaaaaaaaaaaaanz passend. Ich glaube auch, daß Trnd sich doch schon über fundierte Äußerungen freuen wird.

  • 22.02.11 - 12:17 Uhr

    von: PerryC

    @Xpression:
    Das freut uns! Sehr schön, dass Du Lust auf Bloggen bekommen hast. :-D

    @Muchen:
    Darüber musst Du Dir wirklich keine Gedanken machen. Von den vielen CEWE FOTOBÜCHERN, die täglich produziert werden, sind die allermeisten fehlerfrei. Sollte doch mal ein Fehler auftreten, hilft der CEWE Support gerne. :-)

    @lareina:
    Das klingt verdächtig danach, dass Du den Ordner, in dem sich Deine Fotos befunden haben, umbenannt, gelöscht oder verschoben hast. Deshalb findet die CEWE FOTOBUCH Software nun die eingefügten Bilder nicht mehr. Oder hast Du die Fotos vielleicht von einer externen Festplatte oder einem USB-Stick gezogen, welcher jetzt nicht mehr verbunden ist? Sollte das nicht die Lösung des Problems sein, wende Dich bitte an den CEWE Support.

  • 22.02.11 - 18:34 Uhr

    von: gudrun05

    Mein Fotobuch ist mittlerweile eingetroffen und ich muss sagen, dass die Qualität mich schon überzeugt hat. Nach Fertigstellung des Buches und übermitteln der Daten war ich gespannt, ob das alles reibungslos läuft und ob das fertige Buch meinen Erwartungen entspricht. Es entspricht. Die Bilder sind gestochen scharf und die Verarbeitung des Buches erstklassig. Vielen Dank, dass ich bei diesem Projekt dabei sein durfte und so das CEWE Fotobuch kennenlernen konnte

  • 22.02.11 - 19:13 Uhr

    von: Marieche

    Es war weder mein erstes noch mein letztes Fotobuch.
    Angefangen hatte ich damals mit der alten Version: Fotobuch. Mit dieser erstellte ich meine ersten zwei Bücher. Habe dann die Pro kennen gelernt und war total begeistert, weil man dort mehr Möglichkeiten der individuellen Gestaltung hat. Habe mit dieser Version zwei Fotobücher erstellt, wobei leider bei dem letzten doch viele Fehler im Programm aufgetaucht sind und ich im ständigen Kontakt mit dem Support war, der wirklich Super ist, sofern man den richtigen Mann am Telefon hat. Ich habe auf ein paar Fehler hingewiesen die auch geändert wurden bzw. geändert werden. Leider hat die Pro-Version zur Zeit noch große Schwierigkeiten beim übertragen. Das klappt ganz oft nicht.
    Jetzt durfte ich die Fotowelt kennen lernen. Sie bietet auf jeden Fall mehr Möglichkeiten bei den Layouts, cliparts und Hintergründen als die Pro-Version. Sie hat auch Ihre Vorteile, wobei ich ein paar Funktionen schon vermisse und wenn man an die Pro gewöhnt ist, finde ich die Fotowelt auch umständlicher. Man muß sich bei der Fotowelt z.B. mit Tricks bedienen, wenn man einen Schatten bei einer Schriftart haben möchte. Der Vorteil bei der Fotowelt ist die Gestaltung des Textes. Man kann innerhalb eines Textfeldes einzelne Wörter hervorheben, was bei der pro-version widerrum umständlich ist. Jedes programm hat halt seine Vor- und Nachteile. Die Pro ist dafür teurer schon von den Grundgebühren. Für nüchternere und sachlichere Fotobücher werde ich auf jeden Fall mit der Fotowelt weiter arbeiten, ABER für persönliche finde ich die Pro einfach schöner, weil sie halt mehr Möglichkeiten beim Seitenlayout bietet.

    Aber egal welche Version mit dem Ergebnis der Fotobücher bin ich sehr zufrieden ebenso mein Umfeld. Ich habe schon zwei Bücher verschenkt und 4 Bücher für andere Leute erstellt. Es werden auch nicht die letzten gewesen sein. Zur Zeit erstelle ich 3 weiter Fotobücher für mich privat Urlaubsfotos sowie Fotos von meinem Sohn über ein ganzes Jahr hinweg.

    Was ich aber bemängel sind die Clipartstypen. Wenn man andere Cliparts hinzufügen möchte, muß man von denen erst über eine Bearbeitungssoftware den Hintergrund transparent erstellen. Hier sollte es einfacher sein. Ebenso Schade finde ich es, daß verschiedene Hintergründe von damals herausgenommen wurden. Ich habe sie noch, aber leider ist die Auflösung beim einfügen nicht dieselbe wie sie jetzt im Ausdruck erscheinen, da im Labor der niedrigere Hintergrund gegen den hochauflösenden Ausgetauscht wird, sofern man die Hintergründe von Cewe nimmt.

    Ich habe damals auch andere Fotobücher herunter geladen und die Software ausprobiert. Ich bin immer wieder zu Cewe zurück gekommen. Sie sind für mich weit vorn. Die anderen Fotobücher bieten diese Gestaltungsmöglichkeiten nicht.

  • 23.02.11 - 00:03 Uhr

    von: lylymaus

    hier kommt meins… oder ein teil wenigstens… so schööööön
    http://s22.photobucket.com/albums/b329/lylymaus24/fotobuch/

  • 23.02.11 - 00:14 Uhr

    von: lylymaus

    ok der ging nicht, sollte den link auch öffentlich machen ;-) hier kommt der richtige…
    http://s22.photobucket.com/albums/b329/lylymaus24/fotobuch%202/

  • 23.02.11 - 10:34 Uhr

    von: DoertheDrusch

    Hallo,

    wollte auch mal kurz von meinen Erfahrungen berichten. Als Thema habe ich meinen 11 Monate alten Jonas ausgewählt ;-) ) Die Glückshormone sind noch so groß. Die Installation der Software hat wirklich reibungslos funktioniert und auch die Handhabung der Software ist um einiges leichter als bei vergleichbaren Proukten. Auch die Gestaltungs und Bearbeitungsmöglichkeiten haben mich total überzeugt. Ich werde, auch wenn es etwas teurer ist, in Zukunft meine Fotobücher nur noch über CEWE bestellen.

  • 23.02.11 - 10:36 Uhr

    von: DoertheDrusch

    Eins habe ich noch vergessen. Die Formatauswahl und auch die verschiedenen Einbände finde ich super. Was isch total klasse finde, ist dass man quasi auch eigene Pixibücher entwerfen kann. Dann haben die Kleinen die Möglichkeit ein Bilderbuch mit einfachen Texten von der Familie.

  • 23.02.11 - 15:41 Uhr

    von: Natti35

    Ich hab am Samstag mein Fotobuch abgeholt… Und ich bin immer noch hin und weg! Ich guck es mir laufend an. Echt eine super Idee! Die Qualität ist super (Einband, Seiten, Bilder). Das herunterladen der Software hat super funktioniert. Ich hab nur den Assistenten aus gestellt und selber gestaltet, so konnte ich alles machen wie ich es mir vorgestellt hab. Meine Freundin war auch ganz begeistern und ich hab heut mit ihr auch eins erstellt! Ich finde nur das die Cliparts Smilies enthalten sollten! Echt eine schöne Sache. Werde bestimmt noch mehr Fans finden und mit ihnen Fotobücher erstellen…

  • 23.02.11 - 19:03 Uhr

    von: Ixel

    Hallo zusammen,
    schafft es jemand von euch nicht, sein Buch zu bestellen und hat noch einen 30€-Gutschein übrig?
    Ich habe ein Reisebuch erstellt und meine Begleiterin hätte dieses Buch auch gern, weil sie es nicht schafft, in der Kürze der Zeit ein eigenes zusammenzustellen, nur ist ihr der Preis von 56€ zu hoch.
    Das Buch selbst ist toll geworden. Vielen Dank für dieses schöne Projekt. Das war sicher nicht mein letztes Fotobuch.
    Kann uns jemand helfen? Wenn ja, dann meldet euch schnell unter Ixel2505@gmx.de

  • 23.02.11 - 20:33 Uhr

    von: spripes

    Heute ist endlich unser Fotobuch angekommen. Ich war erst etwas skeptisch, ob es wohl was wird, weil es mit dem Erstellen so schnell und unkompliziert ging. Aber ich war total positiv überrascht. Di Bildqualität war super. Auch die allgemeine Qualität von dem Buch war super. Ich würde immer wieder ein Fotobuch von CEWE bestellen. Ich finde, es ist auch eine super Geschenk Idee. Ich habe als Thema ein Vergleichsbuch von unseren beiden Mädchen Maxine und Felice gemacht. in Total schönes Bildband.

  • 23.02.11 - 23:50 Uhr

    von: dolphin.eva

    So, habe soeben mein Fotobuch bestellt und bin mal gespannt, ob mich die Qualität des Endproduktes überzeugt.
    Installation und Handhabung sowie die Möglichkeiten der Software fand ich super!
    Einzig und allein ein bischen mehr Bildbearbeitung hat mir gefehlt (zB Stempelfunktion).

  • 24.02.11 - 13:22 Uhr

    von: Blume26

    habe einen Gutschein von meiner Arbeitskollegin bekommen und habe schon angefangen eins zu erstellen hoffe ich werde bald fertig damit, weil ich mich nicht entscheiden kann, weil es ja so viele Gestaltungs-möglichkeiten gibt.
    Das Buch von meiner Kollegin ist total toll geworden.

  • 24.02.11 - 18:40 Uhr

    von: andallotherpeople

  • 24.02.11 - 19:44 Uhr

    von: Morrighan

    Mein Fotobuch ist heute endlich gekommen :-)
    Gleich mal einen kleinen Blogbericht mit paar Bildern geschrieben ^^

    http://www.darkelysium.com/index.php?/archives/488-trnd-Mein-CEWE-Fotobuch-ist-da.html

  • 24.02.11 - 21:11 Uhr

    von: Silent_Hill

    Hab ein Fotobuch mit Hochzeitsfotos, dass ist wirklich das allerbeste was man mit so wichtigen Fotos machen kann. Wir sind jetzt über 5 Jahre verheiratet und heute noch wenn ich das Fotobuch zeige, wollen die Leute sowas auch haben :-D
    Ich mach es sehr gerne für Urlaubsfotos und der Preis ist es auf jeden Fall wert!

  • 24.02.11 - 21:45 Uhr

    von: Prinzessinx3

    Freunde, ich hab die Antwort zu meiner Sicherheitsfrage vergessen! :D
    Habt ihr eine Lösung für mich? :P
    Oh man ist das peinlich.

  • 24.02.11 - 21:48 Uhr

    von: duesselsmurphy

    Hey,
    habe mal was unangenehmes zu berichten. Vor über einer Woche habe ich eine Mail bekommen, dass mein Fotobuch versendet wurde- ich habe es zu einem Elektromarkt in meiner Nähe schicken lassen. Nachdem ich bis heute immer noch keine Eingangsbestaetigung bekommen hatte, habe ich mal vor Ort nachgefragt, ob das Buch vielleicht doch schon da ist. Und siehe da, dort wartete es schon auf mich. Auf meine Nachfrage, warum denn keine Mail versendet wurde, dass ich das Buch abholen kann, kam nur ” müssen Sie im Spam nachgucken”. Das hatte ich aber schon gemacht, dort war auch nichts. Nun denn.. an der Kasse dann das nächste Problem, ich soll 32,95 bezahlen. Ich habe dann vom Gutschein und dem Produkttest etc berichtet. Dort Schulterzucken, ich muss eine Bestätigung liefern, daß dies ein 0 Euro Auftrag ist.
    Na super, morgen also wieder da hin. Gut das ich den Gutschein noch nicht weggeworfen habe, ausserdem muss ich die Versandbestaetigung ausdrucken und morgen da wieder hin.
    Also bislang der Service nicht gut.
    Mal sehen wie es morgen weiter geht. Gut das die Geschäfte bis 20Uhr geöffnet habe…

  • 24.02.11 - 21:52 Uhr

    von: LPP05082008

    Hey Leute, ich wollte gerade meine Bestellung abgeben nur leider sagt er mir immer wieder das ich mich bereits schon angemeldet habe. Ich kann mich daran nicht erinnern habe es dann jedoch mit meiner eMail und meinem Passwort ( welches ich immer benutze ) versucht und auch das ist gescheiter. Bitte um schnelle Hilfe damit meine Arbeit nicht umsonst gewesen ist. BITTE BITTE BITTE

  • 24.02.11 - 22:00 Uhr

    von: Prinzessinx3

    Versuchs einfach mal mit deiner Email und Passwort vergessen.
    Das ging bei mir auch.
    Dann kommt das mit der Sicherheitsfrage, wo ich dann gescheitert bin :D

  • 24.02.11 - 22:02 Uhr

    von: LPP05082008

    Ja, genauso lief es bei mir auch und nu???
    Ich habe mich da nie angemeldet und auch nie eine Sicherheitsabfrage eingegeben…..
    Man was mache ich bzw. wir denn nu???

  • 24.02.11 - 22:03 Uhr

    von: Prinzessinx3

    Doch die haben wir am Anfang bei der Einführung vom Test hier selbst gemacht! :D
    Ich hab nur leider meine Antwort vergessen.

  • 24.02.11 - 22:05 Uhr

    von: LPP05082008

    Hat er denn Fragen vorgegeben oder musste man die auch selbst eingeben? Manchmal steht da ja……Name des Haustieres o.ä.

  • 24.02.11 - 22:06 Uhr

    von: Prinzessinx3

    Nein die hat man auch selbst eingegeben.
    Das ist ja mein Problem. :D
    Ich bin dann immer so kreativ.
    Steht denn bei dir keine?

  • 24.02.11 - 22:08 Uhr

    von: LPP05082008

    Nein auch nicht, ich kann mich auch einfach nicht erinnern! Absolut nicht!!!

  • 24.02.11 - 22:08 Uhr

    von: LPP05082008

    Das ich das jemals gemacht habe….
    Man ey, das gibt es doch nicht

  • 24.02.11 - 22:09 Uhr

    von: Prinzessinx3

    Ohhh man.
    Und jetzt?
    Ich wills auch nich nochmal neu machen.

  • 24.02.11 - 22:11 Uhr

    von: LPP05082008

    Ich habe versucht mich mit den Daten von meinem Mann zu registrieren aber das nimmt er gar nicht erst an. Dann muss ja der Gutscheincode mit unserer eMail Addi zusammenhängen. Kann mir das anders nicht erklären :-(

  • 24.02.11 - 22:15 Uhr

    von: LPP05082008

    Kannst du mir noch einmal genau sagen wann wir das selber eingegeben haben???

  • 24.02.11 - 22:16 Uhr

    von: Prinzessinx3

    Ganz am Anfang als du dich quasi für’s Projekt angemeldet hast. Soweit ich mich erinnern kann.

  • 24.02.11 - 22:28 Uhr

    von: Prinzessinx3

    Achtung:

    Wie kann man sich wieder einloggen bzw. sein Passwort zusenden lassen?

    Unter dem Log-In-Feld im Bestellprozess muss in diesem Fall das Kästchen “Passwort vergessen” angekreuzt werden. Danach auf “Weiter” klicken. Im nächsten Schritt muss dann die Sicherheitsfrage korrekt beantwortet werden (die Antwort hat man bei der Erstanmeldung festgelegt). Ein neues Passwort wird dem Kunden auf die E-Mail-Adresse, mit der er angemeldet ist, zugesandt.

  • 25.02.11 - 08:43 Uhr

    von: Sexygirl84

    Juchu mein Fotobuch ist auf dem Postweg!!
    Bin schon gespannt wie es ausschaut!!
    Werde davon berichten!! :)

  • 25.02.11 - 09:18 Uhr

    von: Xpression

    @PerryC … also ich hab mich mal an das Bloggen herangetraut und musste mich selbst erst damit vertraut machen. Aber nun steht mal mein erster Blog als Neuling. Hmm .. muss mich noch mehr durcharbeiten um das alles noch mehr zu verstehen, jedoch jeder fängt mal an :-) So ist dieser Link nun meines voller Stolz :-)

    http://xpression-produkttest.blogspot.com/2011/02/cewe-fotobuch-durch-trnd.html

  • 25.02.11 - 11:12 Uhr

    von: Prinzessinx3

    LPP05082008, hast du eine Lösung gefunden?

  • 25.02.11 - 17:46 Uhr

    von: Super_Suse

    Hab gestern das Fotobuch vom DM abgeholt.

    Zunächst: es ist schlecht geschnitten. Mir schleierhaft. Bogenschneiden sollte problemlos möglich sein. Also, die Bilder sind schief.

    Die Positionierung/Anzeige der Ränder auf dem Bildschirm ist nicht identisch mit dem Verschnitt. War bei CEWE schon immer so, wird gemängelt, bleibt immer so. Es mag schwierig sein, die Ansicht korrekt zu programmieren, es ist aber nicht unmöglich.

    Ich hab den Test mitgemacht. um herauszufinden, ob überhaupt irgendwie auf die Kundenwünsche eingegangen wird (auch im Forum http://www.cewe-fotobuch.de wird seit Jahren auf die gleichen Probleme hingewiesen. Bei trnd gab’s schon mehrere Test. Ich weiß nicht, warum sich in manchen Dingen einfach REIN GAR NICHTS ändert.

    Die Software hat zwar viele witzige Gadgets, aber das worauf’s ankommt (eben die Positonierung, Ausrichtung, genaue Echtansicht u.ä.) funktioniert nicht befriedigend. Und beim Schneiden gehe ich einfach von einer sorgfältigen Einstellung der Maschine aus. Wir reden hier nicht von einer Tageszeitung, sondern von einem hochwertigen und auch nicht billigen Fotoband.

    Farben und Qualität sehr gut. Hatte aber mit Photoshop bearbeitet und die Laborbearbeitung ausgeschaltet.

    Die Qualitätsanzeige für großformatige Bilder ist – wie immer – falsch. Es zeigt mittlere Qualität an, sobald man eine Doppelseite einrichtet. Das ist Quatsch. Jede 5Mio Pixel und mehr (Spiegelreflex)-Digitalkamera liefert in der höchsten Auflösungn (um 300 dpi) noch bis 30 cm Druckausgabe eine Superqualität, sofern das Bild scharf ist. Jemand, der sich nicht auskennt, läßt sich durch diese Anzeige abschrecken.

    Fazit: für mich ist Cewe nicht der Anbieter der ersten Wahl.

  • 25.02.11 - 22:02 Uhr

    von: Simon387

    die software ist der allerletzte mist!!!
    ich hab gerade eine fotovorauswahl getroffen aus über 2000 fotos, also sehr viel arbeit, wie ihr euch denken könnt und besonders viel zeit habe ich für sachen, die nicht funktionieren ohnehin nicht. also, nach 3 stunden vorauswahl, ich betone VORauswahl, war ich also auf 250 fotos runter und die bekloppte software hat willkürlich mir einfach mal nur noch 150 oder so übrig gelassen, d.h. der ganze mist war umsonst. dann kann ich echt auch auf die 30 euro verzichten und jemanden anstellen der mirs für 100 euro macht, es wird perfekt so wie ichs haben will und ich lass mir meine zeit nicht stehlen, schade drumm, die qualität und alles ist ja bestimmt nicht schlecht, aber die software ist echt amateurmässig programmiert

  • 26.02.11 - 09:41 Uhr

    von: smurfs

    Das Problem (s. Simon387) hatte auch als ich das Ganze mit dem Asisstenten versucht habe – der ist wenig hilfreich und bewirkt eher das Gegenteil. Ohne den Ass. klappte es dann aber problemlos.

  • 26.02.11 - 13:43 Uhr

    von: sternsen

    Hi,

    ich habe einen Artikel unter http://www.hefts.de/?p=504 geschrieben.

    Ciao,
    Markus

  • 26.02.11 - 21:30 Uhr

    von: Pegasusisflying

    Also ich habe für die Auswahl der Foto´s eigentlich am llängsten gebraucht.
    Musste mich mit der Handhabung auch erstmal zurecht finden und selbst nachdem ich das Fotobuch erstellt hatte, habe ich noch nicht alle Funktionen benutzt/herausgefunden.
    Aber bei nächsten Fotobuch bin ich auf jeden Fall schlauer und werde sicher auch nicht so lange brauchen wie für das ersten.
    (Aber lesen lernt man ja auch nicht an einem Tag) ;-)

    Ich habe keine Blog wo ich über das Projekt und das Fotobuch berichten könnte, doch ich treffe oder telefoniere häufig mit Freunden und konnte so meine Erfahrungen, das Ergebnis und Eindrücke oft weitergeben.

  • 27.02.11 - 07:49 Uhr

    von: Schneckle1209

    Ich habe ein Foto-Kochbuch steller. D.h. ich habe eigene Fotos und eigene Rezepte in dem Buch verewigt. Das ist ein super Geschenk für alle Koch- oder Essbegeisterte Menschen :)

    Die Erstellung war wg. des vielen Textes eher umständlich. Ich hätte mir gewünscht, dass es die Möglichkeit gibt eine Tabelle ohne Rahmen (für die Rezepte) einzufügen. Da auf der CEWE Seite sogar als Vorschlag “Erstellen Sie ein Rezeptebuch” aufgeführt ist, wäre es schön, wenn auch die entsprechenden Funktionen da wären. Letztendlich hat es dann auch mit Tabs funktioniert, was aber zeitaufwändig war.

    Das Buch sieht hochwertig und professionell aus. Im Freundes- und Kollegenkreis wurde ich oft gefragt, ob ich das tatsächlich selbst erstellt habe, das die Bilder, der Einband und das gesamte Buch wirklich sehr gut aussehen. Leider musste ich 1-2 blaue “Flecken” auf den Buchseiten feststellen (nein, die habe ich dort nich selbst hingemacht). Das fand ich dann eher schade, dass der Gesamteindruck dadurch getrübt wird.

  • 27.02.11 - 07:51 Uhr

    von: felidae76

    Vor ein par Tagen erhielt ich mein Fotobuch und ich bin im großen und ganzen sehr zufrieden damit. Allein das erstellen des Buchs hat mir persönlich sehr viel Spass gemacht. Es ging alles recht schnell und ohne Probleme. Ok im Buch selbst hat sich auf einer Seite ein Farbschleier eingeschlichen, dieser fiel mir pserösnlich aber erst beim zweiten durchblättern auf. Die Qualität der Fotos ist wirklich gut und alles in allem habe ich jetzt ein tolles Erninnerungsstück an unseren letzten Urlaub. Ich habe nicht so den Vergleich zu anderen Fotobüchern, aber nach meiner positiven Erfahrung werde ich ganz bestimmt mein nächstes Fotobuch auch wieder über Cewe erstellen und bestellen.

  • 27.02.11 - 18:06 Uhr

    von: elli.berlin

    Um noch noch mehr Leuten einen Einblick in das tolle CEWE-Fotobuch zu ermöglichen, hab ich Gutscheine über den Blog meines Freundes verteilt:

    http://herrpfleger.de/2011/02/10e-gutschein-fur-ein-cewe-fotobuch-zu-vergeben/

    Bis jetzt mit sehr positivem Feedback!

  • 27.02.11 - 18:37 Uhr

    von: Schneekatze

    Bereits seit einer Weile bin ich bei TRND angemeldet und hatte auch schon einige „Bewerbungstickets“ im virtuellen Postkasten, nur mit der Teilnahme an einem Projekt hat es bisher nicht geklappt – bisher! Jetzt hatte ich nun endlich einmal Glück und zwar richtiges Glück. Ich durfe nämlich ein Cewe-Fotobuch testen.
    Meinen ausführlichen Testbericht gibt es hier nachzulesen:

    http://diebuechersammlerin.wordpress.com/2011/02/27/trnd-cewe-fotobuch-test/

  • 28.02.11 - 08:58 Uhr

    von: shokocrossy

    Gilt der Neukundengutschein auch für Personen, die bereits über dm ein CEWE Fotobuch bestellt haben??

  • 28.02.11 - 09:00 Uhr

    von: shokocrossy

    Wo kann ich denn Verbesserungsvorschläge für Funktionalitäten im System loswerden???

    Hätte da einige “recht simple” Verbesserungsvorschläge!

    z.B. wenn man 2 Bilder vertauscht, müsste abgefragt werden, ob man den zuvor eingestellten Zoomfaktor beibehalten will!

  • 28.02.11 - 10:22 Uhr

    von: grahl

    wo kann man seine erfahrungsberichte und verbesserungsvorschläge posten?

  • 28.02.11 - 10:32 Uhr

    von: Danjeschka

    Hey,
    nun gehöre ich also auch zur Gruppe der Blogger. =)
    Ich würde mich unter:

    http://danjeschka.over-blog.de

    sehr über kommentare und Anregungen freuen!

  • 28.02.11 - 14:07 Uhr

    von: Tipus

    So ich habe nun auch endlich mein Fotobuch erhalten.
    Ich muss sagen die Qualität ist super. Was ich aber total unverschämt finde ist, dass Cewe dick und fett seine Werbung mit rein druckt.
    Immerhin gibt man normalerweise für so ein Buch ca. 30 € aus und dann noch die Eigenwerbung mitbezahlen… das finde ich echt blöd. Müsste man selbst entscheiden ob man die haben will… Wird bei so Visitenkarten Onlinedruckereien auch gemacht. Die Leute, die die Werbung haben wollen, bezahlen dann 5 € weniger.
    Ich habe schon öfter Fotobücher bei anderen Anbieter bestellt und dort ging es auch ohne Werbung.
    Ansonsten, super Druck!

  • 01.03.11 - 12:19 Uhr

    von: sonnija

    Nun warte ich sehr gespannt auf das Endergebnis.
    Allerdings fände ich Werbung im Fotobuch – wie vonTiups erwähnt – ein echtes Unding. Wenn, dann bitte sehr sehr dezent und in Graustufen, nicht farbig. Und ausschließlich auf der letzten Innenumschlagseite.
    Na ich werde sehen.
    Habe alle Bilder im Photoshop vorbearbeitet, Cover vorne und hinten je als eines komplett selbst gestaltet, Laborbearbeitung und Assistenten ausgeschaltet, da sich m.E. das Programm recht simpel und selbsterklärend ist. Teilweise zu simpel finde ich – so z.B. in der Bildpositionierung (ungenau) und Aufteilung der Layouts, die bei ähnlicher Bauart z.B. teilweise keinen einheitlichen Satzspiegel haben.
    Auch beim Blättern würde ich mir wünschen, dass man einzelblattweise durchblättern kann. Das würde vermehrtes Herumscrollen verhindern.
    Das erst mal vorab. Nun wird erst mal auf das Ergebnis gewartet und dann weitergesehen. Vom Prinzip würde ich das Fotobuch gerne noch mehrfach produzieren lassen bei CEWE, wenn es mir gefällt.

  • 01.03.11 - 14:31 Uhr

    von: shihan

    Pelle hat noch ein neues Fotobuch erstellt und einen Bericht geschrieben: http://www.pelle-unterwegs.de/weblog/noch-ein-fotobuch_2011_03/

  • 01.03.11 - 21:36 Uhr

    von: Blume73

    Heute habe ich mein Fotobuch abgeholt und bin super begeistert. Es ist soooo schön geworden. Werde es die Tage gleich im Verwandten- und Freundeskreis zeigen. Da kann es dann weiter “bestaunt” werden und vielleicht bekommen die Leute dann auch Lust darauf so ein Fotobuch zu erstellen. Es hat zwar schon lange gedauert das Buch zu erstellen – aber das lag auch wohl daran, dass ich sehr, sehr viele Fotos zur Auswahl hatte und da mußte ich erstmal sortieren.
    Ansonsten kann ich so ein Buch nur empfehlen, da es eine super schöne Erinnerung ist!!

  • 03.03.11 - 11:00 Uhr

    von: Dalla

    Also, ich muss leider sagen, dass ich SEHR enttäuscht bin, nachdem ich das Fotobuch abgeholt habe. Ich fan die Anwendung der software schon schwierig und oft unlogisch. Also, ich meine wenn man nicht mit einem Asisstenten erstellt, sondern sehr ndividuell und creativ sein möchte. So nun habe ich es abgeholt und bin extrem enttäuscht von der Qualität. Die Farben wirken grau, absolut nicht identisch mit den Fotos. Ich habe unseren BALI Urlaub für das Fotobuch genommen. Reisfelder sattes grün, total gelb. Besonders die Grüntöne sind dermassen realitätsfremd und Bali ist ein Traum von einer grünen Insel. Dann ist die Qualität oft schlecht, Bilder unscharf, die aber total scharf sind (Aufgenommen mit einer Spiegereflex) ich habe das gleiche Album mit einer software von apple erstellt und es ist ein Traum geworden, kein Vergleich. Ich kann das cewe Buch nicht weiterempfehlen, und finde es überteuert. Meine Freundin hat sich von ihrem Gutschein ein kleines Buch erstellt, das gleiche Problem, bei ihr wurden Bilder sogar am unteren Rand abgeschnitten, sie hat einen weißen Streifen. Dies wurde in der software nicht angezeigt. Schade ums Geld!

  • 03.03.11 - 14:17 Uhr

    von: Lydia2010

    So, leider bin ich jetzt erst dazu gekommen, aber hier mein Bericht über den Bestellvorgang:

    Die grundsätzliche Idee das alles Online zu bestellen und sein eigenes Buch zu gestalten finde ich super, allerdings hat das Buch sehr sehr viel Zeit in Anspruch genommen.

    Meine Bilder die ich in dem Buch haben wollte, habe ich in einen separaten Ordner gespeichert. Anschließend habe ich die Software gestartet und die Bilder importiert, ich muss sagen das es hierbei einige Probleme gab, der Assistent sagte mir, dass ich alle Bilder einfach reinziehen soll, das habe ich gemacht und dann hing die Software (ich muss dazu sagen, das es nicht an meinem Rechner liegen kann, da ich einen neuen habe und da noch nicht wirklich viel gespeichert ist). Nach einer Zeit konnte ich dann los legen. Bei der Design Auswahl wurde ich ganz schnell fündig, allerdings muss ich sagen das das Programm mir die Beispielseite in einem komplett anderen Design anzeigte..
    Ich habe dann einfach auf “weiter” gedrückt und dann kam mein Design so wie ich es mir ausgewählt habe und dann erst hat die Arbeit begonnen, viele Bilder waren abgeschnitten, der falsche Ausschnitt gewählt. Da hätte ich es besser gefunden, wenn das komplette Bild einfach dem Format der vorhanden Fläche angepasst wird. Ich musste alles überarbeiten, und das hat ewig gedauert, über 3 Stunden sahs ich dran und gegen Ende hatte ich auch keine Lust mehr hatte..
    Die Bilder habe ich trotzdem alle richtig angepasst und bin gespannt wie mein Buch aussieht, da ich es noch nicht erhalten habe.
    Auch das Übertragen zum Server hat bei mir über eine Stunde (!) gedauert, obwohl ich eigentlich nicht sagen dann das meine Internet Verbindung langsam ist.
    Woran es lag kann ich aber auch nicht sagen.

    Ich bin gespannt, versandt wurde mein Buch schon, vielleicht habe ich es heute Abend im Briefkasten.
    Ich melde mich dann wieder.

  • 03.03.11 - 16:39 Uhr

    von: babee

    Ich habe privat schon mal ein Fotobuch erstellt! Das macht richtig Spass und gar nicht schwer zu benutzen!

  • 03.03.11 - 23:07 Uhr

    von: Mamsu

    Erst mal ein Hallo an alle Projektteilnehmer,

    ich habe mein Fotobuch mittlerweile auch erhalten.
    Das Installieren der Software war einfach auch, für mich als “Neuling” ebenso wie das Erstellen des Fotobuches. Es wurde alles super erklärt und somit ist mein Buch ganz toll geworden.
    Ich, meine Familie, Freunde und Bekannte sind alle ganz begeistert!
    Deshalb habe ich auch schon fast alle Gutscheine sowie Mitmachblöcke
    verteilt, den Rest bekomme ich betimmt auch noch !

  • 04.03.11 - 16:20 Uhr

    von: sascha_heyer

  • 04.03.11 - 16:45 Uhr

    von: PerryC

    @ Dalla:
    Wirklich schade, dass Du so schlechte Erfahrungen mit dem CEWE FOTOBUCH gemacht hast. Bei der großen Menge an Produkten passiert es manchmal, dass Fehler auftreten. Für eine Reklamation wendest Du Dich einfach an den CEWE Support, der hilft Dir mit dem Problem weiter.

  • 04.03.11 - 19:30 Uhr

    von: grisan

    Heute habe ich mein Fotobuch bekommen: Thema ist das erste Lebensjahr meiner kleinen Tochter. Ich habe etwa 30 Stunden mit der Erstellung des Buchs verbracht, wobei ich schon professionelle Ansprüche an das Projekt habe, da ich sehr geübt mit professionellen Grafik- und CAD Programmen bin. Meine Fotos wurden mit einer digitalen Spiegelreflex Kamera Nikon D5000 aufgenommen und sind in recht hoher Auflösung zum Einsatz gekommen. Buch Format 30 x 30, Hardcover, Digitaldruck mit Glanzveredelung. Kostenpunkt ohne Gutschein etwa 60,-€.
    Nun meine Erfahrungen:
    der 30,- Gutschein wurde von DM Markt nicht verrechnet, nur die Versandkosten wurden erlassen.
    Die Verarbeitung des Buches ist sehr gut. Es sieht chique aus. ein ungeübter Blick würde sagen: schön geworden!
    Aber: sämtliche Bilder haben einen Rotstich und sehen grizzelig aus, was sich besonders auf die Gesichtsfarbe der z.T. großen Portraits unschön auswirkt. Auf manchen Bildern sieht die Kleine aus, als hätte sie Neurodermitis…das finde ich außerordentlich schade!
    Zur Erstellung: das erste Einrichten und platzieren der Fotos mithilfe der Designvorgaben ging wirklich leicht und ziemlich schnell.
    Als ich allerdings einige Seiten vom Layout her verändern wollte, zeigten sich einige nervige Details: es gibt keine Fangpunkte, mit dem man Fotos leicht und ganz exakt nebeneinander platzieren kann – eine magnetische Hilfslinie wäre z.B. eine ganz einfache Lösung, oder auch das rechtwinklige Verschieben mittels Hochstelltaste, wie es in allen Grafikprogrammen üblich ist.
    Aus unerfindlichen Gründen haben sich beim Absichern der Datei die Fotos oder Fotoausschnitte verschoben, das musste ich mehrmals wieder korrigieren. Im fertigen Buch habe ich zwei Bilder gefunden, bei denen das wieder so war. Ganz nervig: einmal hat es mir beim Absichern alle Hintergründe auf blauen Wassertropfen verändert. bei meinen ganzseitigen Fotos habe ich das nicht rückgängig gemacht, weil es der Editor nicht angezeigt hat, so habe ich auf mindestens einer Buchseite nun einen blauen Rand, der gar nicht passt.
    Sehr nervig fand ich auch das Eingeben von Texten: viele getippte Buchstaben sind gar nicht erschienen, so dass ich nur Wortkürzel hatte, ändern konnte man das nur, in dem man auf die Tasten draufhämmerte und ganz langsam geschrieben hat ( so was habe ich noch nie erlebt…) Ich hab mich also beim Text dann auf das notwendigste beschränkt. insgesamt wurde der Editor immer langsamer, je mher Bilddaten er aufgenommen hatte. in meinem Buch sind über 180 Fotos verarbeitet, was eigentlich kein Thema sein dürfte. Bei Projektbeginn wurde man ja auch gefragt ob man einige Hundert Fotos im Archiv hätte…
    Mein Fazit: Handwerklich sieht das Buch gut aus. Bildqualität enttäuscht – nach einem ziemlichen hohen Zeitaufwand und 60 € Kosten.

  • 04.03.11 - 21:20 Uhr

    von: AnnKatrin172

    An diesem Projekt habe ich leider nicht teilgenommen, aber ich erstelle nach jedem Urlaub ein CEWE Fotobuch und meine Familie und Freund sind jedes mal begeistert. Sehr einfach zu bedienen mit genialem Ergebnis. Kann ich nur uneingeschränkt empfehlen!

  • 05.03.11 - 11:47 Uhr

    von: gesa20

    Also, ich habe das Fotobuch an einem Montag Abend bestellt und am Mittwoch Abend bekam ich schon eine Versandbestätigung per Mail. Am Freitag brachte der Postbote das Buch (3,5 Tage später).Top!!! Meine Tochter packte gespannt das Fotobuch aus und sagte: “Oh nein, Mama, da ist eine Macke vorne drin!” Das Cover des Buches sah schon super aus, aber leider war oben links eine größere Macke! Ansonsten íst das Buch aber super. Ich habe es stolz herumgezeigt, aber bin immer wieder auf die Macke im Cover hingewiesen worden. Das fand ich nicht so toll. Deswegen habe ich direkt abends per Mail den Kundenservice kontaktiert und habe mein Anliegen beschrieben (Foto mitgeschickt, Mangel beschrieben, Verpackung war nicht beschädigt usw.). Direkt am nächsten Morgen hatte ich eine Mail im Postfach, in der man mir mitteilte, dass Cewe das Fotobuch für mich nochmal druckt und es dann natürlich kostenlos an mich verschickt. Zwei Tage später war das “tadellose” Buch tatsächlich schon bei mir angekommen. Das nenne ich Kundenservice!!! Ich bin alles in allem total begeistert! Das I-Tüpfelchen war die superschnelle Bearbeitung meiner Beanstandung. Und zudem durfte ich das Buch mit der Macke im Cover behalten. Ich werde mit Sicherheit noch einige Cewe Fotobücher bestellen und Cewe auch weiterempfehlen!

  • 05.03.11 - 18:46 Uhr

    von: Rochen

    Ich habe gestern mein Fotobuch erhalten. Ich hätte nicht gedacht, dass es sooo schnell nach der Bestellung schon da sein würde. Es hat gerade mal eine Woche gedauert, obwohl ich 130 Seiten und ca. 380 Bilder genommen habe.
    Ich bin bis auf wenige Pixel-Punkte und einer kleinen geknickten Ecke im Buch sehr zufrieden!
    Dies war mein erstes Fotobuch, aber sicher nicht mein letztes ;-)
    Auch werde ich CEWE-Fotobücher weiterhin weiterempfehlen (und sicher auch nach dem Projekt noch).

    Zwar war es für mich etwas mehr arbeit, das Buch zu erstellen, da ich den Fotoassistenten nicht genutzt habe, aber die Arbeit hat sich gelohnt.
    Mir gefällt besonders, dass man echt alles individuell gestalten und verändern kann. Auch war für meine Zwecke sinnvoll, dass man in das Bild mit z.B. weißem Schriftzug etwas hinein schreiben konnte (z.B. Namen).
    Das Buch ist echt sehr schön.
    Ich bin echt sehr zufrieden!!

  • 05.03.11 - 19:41 Uhr

    von: jacqui85

    Also ich habe ja am mittwoch mein Fotobuch geholt. Dank des Gutscheines ja umsonst. Aber für den Preis ist das Fotobuch ein wenig zu teuer.
    Ich fand es gut das man alles selbst einstellen konnte, Bilder vergrössern verkleinern, Hintergrund ändern.
    Was mich allerdings störte war, das ich die Bilder nicht so ins Buch bekam, wie sie im Extra Ordner sortiert war. Aber egal. Die Arbeit hat sich gelohnt.
    Sehr zu empfehlen, einfach zu bedienen wenn man es raushat. Mein Mann und meine Mutter waren sehr begeistert.
    Ein projekt das viel Freude macht.

  • 05.03.11 - 21:29 Uhr

    von: olivjane

    Mensch hab ganz verpasst hier zu lesen…
    Ich hab ganz oben gelesen, das jemand eine seite in zeitlicher reihenfolge noch einschieben wollte und nicht gefunden hat wie es geht… Ich hatte das problem auch, hatte ein paar seiten und hab dann festgestellt das noch fotos übrig waren, die weiter vorn reingehörten. Ich hab dann ein fach die seite hinten gestaltet und unten in der leiste wo die seiten angezeigt sind nach vorn geschoben. also babyleicht man muss nur erst mal auf die idee kommen. vielleicht sollte das oben in die bediehnleiste mit eingebracht werden?
    es gibt ja auch genug leute die nicht so gut mit dem pc umgehen können. denen würde das um einiges erleichtert werden.
    Mein fotobuch ist übrigens echt spitze und ich und meine familie wir schmökern gern darin herum.

  • 06.03.11 - 11:10 Uhr

    von: sumpfnudel

    hey leute ich bin grade total am verzweifeln mit dieser dummen software!!
    kein einziges bild is da wo es hin soll, den einband kann ich nicht verändern und wenn ich ein bild ausschneide und auf eine andere doppelseite einfügen möchte landen alle prinzipiell auf der linken seite.. das kann hier grad alles nich wahr sein!
    kann mir bitte jemand helfen?!

  • 06.03.11 - 11:31 Uhr

    von: jane_pacholke

    Mit der Software ging es echt ganz einfach und schnell. Und das Fotobuch ist super geworden. Jedem dem man es zeigt ist total begeistert und will auch eins haben.

  • 06.03.11 - 11:45 Uhr

    von: shriva

    http://xemeria.blogspot.com/2011/03/cewe-fotobuch.html

    Bitte sehr, hier mein Bericht.

    Der Rest folgt, sobald ich das Buch in meinen Händen halte.

  • 06.03.11 - 15:35 Uhr

    von: nixgibts

    ich habe zwar an dem projekt nicht teilgenommen bin aber schon lange ein absoluter cewe fotobuchfan :) meine komplletes auslandsjahr in den usa ist mittlerweile in 4 fotoalben aufgeteilt. ich liebe die vielen verschiedenen möglichkeiten bei cewe und die simple bedienung.

  • 07.03.11 - 06:53 Uhr

    von: reppentowner

    Ich habe es nicht fertig gebracht ein Fotobuch nach MEINEN Vorstellungen zu erstellen. Die Auswahl der Designs war einfach, auch das Auswählen der gewünschten Fotos war einfach und gelangt auch aus dem priten Netzwerk, was leider nicht bei allen Anbietern funtioniert. Aber die Vorsortierung der Bilder war eine Katastrophe, einfach wild durch einander. Dann habe ich versucht das ganze zu ordnen und einzupassen – Fehlanzeige ! Ich habe Originaldateien verwenden wollen, um auch eine entsprechende Qualität der Bilder gewährleisten zu können, aber die Bilder liessen sich nicht wie gewünscht einpassen. Es wurden immer nur Auschnitte angezeigt, selbst bei verwendung einer ganzen Seite war eine Anzeige eines kompletten Bildes so nicht möglich. Nach einer Bearbeitung in einem externen Bildbearbeitungsprogramm ging es zwar besser, auch nicht fehlerfrei und teils mit verzerten Bildern.

    So habe ich mich nach endlosen bearbeitungsschritten und Stunden enttäuscht das Projekt für mich aufzugeben, denn nur um des Willens wegen es unbedingt bestellt zu haben, wollte ich mir keinen Regalhüter mit abgeschittenen Ausschnitten und verzerrten Bildern zulegen.

    Für mich ist das Ergebnis einfach enttäuschend und viele Stunden vertane Zeit !

    Schade !

  • 07.03.11 - 10:06 Uhr

    von: Lydia2010

    Sooo nun kann ich euch über mein Fotobuch berichten.
    Das Buch kam am Freitag bei mir an (bzgl. der Faschingstage komme ich erst heute dazu zu schreiben ;) ) es war gut verpackt in einer Folie und in einem Cewe Karton.

    Beruflich bin ich in einer Agentur mit angebundener Druckerei tätig, und war daher sehr auf die Qualität und die Verarbeitung gespannt.
    Zuvor habe ich hier im Blog auch schon verschiedene Beiträge von mit Testern gelesen.
    Thema meines Buches, war unser letzter Urlaub.
    Ich muss sagen, das kein einziges Bild falsch angeschnitten war, schief oder was auch immer.
    Jede Seite sieht so aus wie in der Software von mir erstellt (wobei das ja echt ein riesen Akt war, siehe mein Beitrag zuvor…).
    Meine Freunde und Bekannte die das Buch schon gesehen haben sind auch sehr begeistert. Meine letzten Gutscheine haben so gleich Anklang gefunden ;)
    Über den Druck und die Verarbeitung kann ich nichts schlechtes sagen.
    Das mit der Software ist nun wieder ein anderes Thema.

    Mein Fazit:
    Sehr aufwändig zu gestalten.
    Man braucht viel Zeit und Geduld aber das Ergebnis ist sehr schön anzusehen. Ich werde dieses wohl öfter nutzen, allerdings nur in kleinere Ausführungen.

    Vielen Dank das ich testen durfte!

  • 07.03.11 - 19:29 Uhr

    von: PerryC

    @grisan:
    Vielen vielen Dank für den ausführlichen Kommentar! Super Feedback. :-) Solltest Du mit der Qualität Deines CEWE FOTOBUCHS nicht zufrieden sein, wende Dich bitte an den CEWE Support, dort wird Dir bei Reklamationen gerne weitergeholfen. Auch mit Deiner Gutscheinverrechnung kann man Dir da Tipps geben. Schreib also am einfachsten direkt den Live Chat an! :-)

    @sumpfnudel:
    Bei technischen Problemen hilft Dir gerne der CEWE Support weiter, für die Bedienung helfen Dir möglicherweise die FAQs und Tutorials! Wenn Du zu einem konkreten Problem Hilfestellung benötigst, müsstest Du Deine Frage noch etwas konkretisieren.

  • 07.03.11 - 21:18 Uhr

    von: Schnatter

    Habe endlich mein Buch fertig und schnell per Post erhalten.

    Das Programm war am Anfang sehr komplex und bedurfte einiger Zeit, um alle Funktionen zu verstehen und zu finden. Nachdem ich dieses aber hatte, machte es Spaß das Buch zu erstellen und ich habe es so hinbekommen, wie ich es wollte.

    Ich bin auch begeistert über die Qualität des Buches. Alles ist genau so wie ich es erstellt hatte und die Fotos sind sehr gut. Ein Foto war jedoch unscharf, was aber leider bei Erstellung nicht angezeigt wurde. Wäre schön, wenn dieses in Zukunft möglich ist.

    Die Hintergründe sind nicht immer schön, aber sehr vielfältig. Etwas weniger aufwendige bzw. farbintensive Hintergründe wären manchmal auch schön gewesen.

    Aber insgesamt sind alle begeistert und ich werde es sicherlich wieder nutzen.

  • 07.03.11 - 22:42 Uhr

    von: YSLo

    Es hat mich einige Stunden gekostet aber es ist toll geworden. Bin voll zufrieden mit der Verarbeitung und der Software.

    Hab heut sogar noch einen neuen 30€ Gutschein per e-mail bekommen. Das freut mich total!

    Ich muss zwar zugeben das ich die Zeit und Lust jetzt nicht unbedingt habe ein ganz neues Fotobuch zu kreieren. Deshalb bestell ich das gleiche einfach nochmal für die Oma. Die wird sich total freuen.

    Man braucht schon nen guten Grund um sich so lange(6Std) hinzusetzten und ein Buch im PC zu gestalten.
    Die Fotos hatte ich schon ausgesucht. Wollte eigentlich ein Buch kleben. Deshalb musste ich nicht lange Fotos sichten. Aber es hat schon viel Zeit in Anspruch genommen. Dafür wars geschenkt. Es ist wirklich toll geworden aber ich würde keine 30€ für ein Buch ausgeben das das 1. Jahr meines Sohnes in Fotos beinhaltet. Das würd ich normalerweise selbst kleben.
    Aber ich bin nun froh ein so tolles Buch über meinen Sohn zu besitzen.

  • 07.03.11 - 22:45 Uhr

    von: YSLo

    Für nen Geburtstag haben wirs schon gemacht. Und eins hab ich von meine Arbeitskollegen über die Arbeit geschenkt bekommen.

    Die waren alle toll

  • 07.03.11 - 22:46 Uhr

    von: FiatBenno

    Also ich bin sehr zufrieden und werde Garantiert wieder ein Fotobuch erstellen lassen.

    Die Software ist sehr komplex und bedarf einiges anZeit bis man damit zurecht kommt.

    Die gestalltung macht dann jedoch sehr viel Spaß.

    Der Versandt ist schnell von statten gegangen und schon lag es vor mir, ich hätte nie gedacht das es so toll ist.

    Also alles in allem, ist das ein sehr gelungenes projekt.

  • 08.03.11 - 13:53 Uhr

    von: raudi51

    Hallo Hallo,super ich bin dabei, wir werden ein schönes Fotobuch erstellen, was uns viel Spaß bringt,

  • 09.03.11 - 09:57 Uhr

    von: puppiluppi

    So. Ich hab es endlich geschafft mein Testergebnis zu posten.

    http://frarwie.de/2011/03/mein-fotobuch-ist-da/

  • 09.03.11 - 21:23 Uhr

    von: JokerElly

    Hier nun endlich auch mein Produkttest als Post auf meinem Blog.

    http://ellysart.blogspot.com/2011/03/produkttest-cewe-fotobuch.html

  • 10.03.11 - 14:21 Uhr

    von: matsu

    Ein gelungenes Projekt und nun haben wir ein super Fotobuch von unseren Kindern…Schade nur, dass man keine richtige Gestaltungsfreiheit hat und auf die Layoutvorgaben angewiesen ist. Aber alles in allem war es prima…:)

  • 10.03.11 - 15:33 Uhr

    von: Jaxxii

    Mein Fotobuch ist nun endlich auch angekommen und ich bin mehr als glücklich. Wirklich gelungen. Ich danke nochmals herzlichst das ich Cewe testen durfte. Danke auch an die klasse Betreuung durch trnd. Hier ist mein Blogeintrag. Danke.

    http://testenundgewinnen.blogspot.com/2011/03/mein-cewe-fotobuch-ist-fertig.html

  • 10.03.11 - 18:09 Uhr

    von: milkcoffeatbreakfast

    Ich habe jetzt schon zweimal die VIP-Mailadresse genutz und ich muß sagen, der Service ist super!! Innerhalb von kürzester Zeit bekomme ich eine Antwort und diese ist auch noch sehr freundlich!! Da könnten sich einige andere eine Scheibe davon abschneiden…

  • 10.03.11 - 18:57 Uhr

    von: IslamIsTheTruth

    Hallo!
    Ich habe mein Fotobuch ordnungsgemäß erstellt, den Gutschein-Code eingegeben und einen Handelspartner ausgesucht. Nur leider wollte ich heute bei meinem Handelspartner Media Markt das Album abholen, da stand auf der Packung ein Preis von 30,96€ drauf. Ich war daraufhin enttäuscht und habe es erstmal nicht mitgenommen. Hat irgendjemand ähnliche Erfahrungen gemacht??
    Also ich weiß jetzt nicht, ob ich den Preis bezahlen soll oder wie ich da verfahren muss.

  • 10.03.11 - 23:08 Uhr

    von: ErinOnline

  • 11.03.11 - 09:01 Uhr

    von: TanjaFri

    Ich habe mein Fotobuch erhalten.
    Ich finde, dass die Bildqualität nicht so toll ist. Ich hatte vor längerer Zeit schon einmal ein Cewe Fotobuch er- und bestellt, da waren die Fotos wesentlich besser…
    An die Software muss man sich erst gewöhnen. Mit dem Assistenten kam ich gar nicht klar. Wenn man die Funktionen besser kennt, dann klappts auch, wenn manches auch umständlich ist.
    Der endgültige Bestellvorgang war übersichtlich und funktionierte reibungslos. Es dauerte eine gute Woche, bis ich das Buch in meinem Drogeriemarkt abholen konnte.
    Insgesamt würde ich 3,5 (von 5) Sterne vergeben.

  • 11.03.11 - 16:53 Uhr

    von: PerryC

    @IslamIsTheTruth:
    Du musst auf keinen Fall für das CEWE FOTOBUCH bezahlen. Wende Dich doch bitte an den CEWE Support (am einfachsten den Live Chat) und erkundige Dich dort, wie Du vorgehen sollst. Ich vermute, dass Media Markt die Kosten stornieren kann.

  • 12.03.11 - 00:31 Uhr

    von: DonCaligula

    Auch ich war heute einer der Glücklichen, der sein Fotobuch erhalten hat. Ich kann nur festhalten, dass ich von dem Endprodukt begeistert bin. In die Software muss man sich ein wenig einarbeiten, aber ich kam nach kurzer Zeit gut und schnell mit dem Programm klar. Die Umsetzung des am PC erstellten Fotobuchs ist sehr gut gelungen. Meine Urlaubsfotos unter denen sich auch sehr helle und Landschaftsaufnahmen befinden, kommen auf dem Papier von CEWE sehr gut zur Geltung. Das Preis-/Leistungverhältnis würde ich jetzt nach Erhalt des Produkts auch mit sehr gut bewerten. Ich denke, dass das CEWE Fototobuch jedem das Leben zu einem feierlichen Anlass erleichtern wird, wenn es wieder heisst was soll ich bloß als Geschenk besorgen ;) .

  • 14.03.11 - 18:59 Uhr

    von: Hoepsel

    Hallo,

    so also das Buch ist auch mal da.
    Hat doch etwas gedauert – über 1 Woche nach übermittlung!

    Die Qualität ist unterschiedlich, obwohl es doch gleichwertige Bilder sind.

    aber soweit bin ich zufrieden. Auch wenn man für das erste Buch etwas länger braucht da man doch sehr viel machen kann.

    Zum verschenken find ich sowas ganz schön – für einen selber, mal sehen. ^^

  • 14.03.11 - 22:34 Uhr

    von: virelai

    Ich habe mein Fotobuch heute auch abgeholt.
    Habe mir ein Fotobuch des gesamten letzten Jahres gemacht, schön das dann in den Händen zu halten.

    Qualität der Fotos finde ich gut, manchmal ein bisschen grisselig, ist aber nicht die Regel – kann also an den Fotos selber liegen.
    Auf einer Seite habe ich aber leider schwarze Farbschmieren drauf, das sieht natürlich weniger schön aus :( Hab mich mal an den Support gewendet.

  • 14.03.11 - 23:51 Uhr

    von: Athena21

  • 16.03.11 - 20:48 Uhr

    von: Lilinfar

    Ich habe mein Fotobuch schon vor einiger Zeit bekommen :-)
    Die Software fand ich soweit ok, vielleicht ein wenig gewöhnungsbedürftig. Allerdings habe ich über den Assistenten Vorlagen benutzt. Diese haben mir Teile der Bilder abgeschnitten, zum Glück ist es mir noch aufgefallen. Programm ist mir gut 2 mal abgestürtzt. Sehr ärgerlich, denn beim 1. Mal hatte ich natürlich nicht rechtzeitig gespeichtert…grrrrr…allles von vorne. Naja, dann hat es ja geklappt.
    Entweder war ich zu blond, oder war durch den Assistenten irritiert, aber ich habe es nicht gecheckt, dass ich mehr als 2 Bilder auf eine Seite setzen kann. Fand ich Schade.
    Ich fand es auch nicht so klasse, dann man zum Verschieben der Bilder auch immer dieses Mauskreuz in der linken oberen Ecke suchen und die genaue Stelle treffen musste, damit es funktioniert.

    Zum Buch selber gefällt mir gut. Leider sehen auch bei mir die Bilder verändert aus. Viele Personen haben ganz andere Gesichtsfarben, als auf dem Original und die Qualität habe ich mir auch besser vorgestellt.

    Ich habe im Fotobuch die Taufen meiner Patenkinder (sind Geschwister) zusammengestellt und den Eltern geschenkt. Natürlich haben sie sich riesig gefreut. Leider waren sie auch von der Qualität und vor Allem vom Preis nicht überzeugt.

    Mit Gutschein würde ich bestimmt noch einmal ein weiteres Buch erstellen, denn die Preise finde ich schon arg teuer.

    Viele Grüße und schönen Abend an Alle :-)

  • 17.03.11 - 18:23 Uhr

    von: yowo

    Hier gibt’s auch einen Einblick in mein Fotobuch:
    http://puppenzimmer.blogspot.com/2011/02/hochzeits-fotobuch-mit-cewe.html

  • 21.03.11 - 15:31 Uhr

    von: HenselsGretel

    ich bin etwas ratlos – ich habe von perryc einen zweiten gutscheincode erhalten, wie viele andere auch, weil wir so fleißig waren.

    jetzt habe ich mit der gleichen software, wie mit dem ersten buch, ein 2. buch erstllt, aber mein gutscheincode ist angeblich nicht richtig.
    wer kann mir hier helfen???

  • 21.03.11 - 18:15 Uhr

    von: PerryC

    @HenselsGretel:
    Wie sowohl in der Email als auch in dem Blogartikel beschrieben ist der Gutscheincode für den Online-Editor gedacht. Den findest Du hier:

    http://goto.trnd.com/cewe_online-editor

  • 21.03.11 - 18:38 Uhr

    von: Schubiduso

    Ich war super begeistert. Das Endprodukt ist superschön geworden. Ich verschenke es und sie wird begeistert sein, da bin ich sicher!
    Das Programm benötigt ein bisschen Zeit, um sich damit einzufuchsen, aber jetzt läuft es super. Das mit der Bestellung und dem Gutschein hat gut geklappt. Ich konnte es in wenigen Tagen in der ausgewählten Filiale abholen. Immer wieder!

  • 22.03.11 - 09:33 Uhr

    von: MelBo1976

    Zum Erstellen des Fotobuches, die Software an sich ist schon hilfreich hat meiner Meinung jedoch einige Mängel.
    -die Vorschau der Bilder nimmt einiges an Zeit in Anspruch eine Auswahl ist so fast unmöglich, um dies zu umgehen habe ich die über 200 Fotos bereits in einen Ordner abgelegt
    - die automatische Bilderfunktion ist zwar nett aber muss leider komplett überprüft werden, da die Fotos willkürlich im Rahmen verteilt werden, so dass die Fotos immer erst geradegerückt werden müssen.
    - das Erstellen hat mich 6h gekostet, meiner Meinung nach eine akzeptable Zeit, ist natürlich abhängig von der Größe bzw. Menge der Fotos

    Ich stelle semiprofessionelle Fotos her und muss sagen, daß ich mir unter Panorama weit mehr vorgestellt habe. Ich war sichtlich enttäuscht als ich mir das Buch zum erstenmal angeschaut habe, und die Wirkung des Panorama Fotos über zwei Seiten durch die katastrophale Bindung zerstört wurde. So verschwindet ein nicht unerheblicher Teil des Fotos im Knick der Bindung, das ginge sicherlich besser. Aber wahrscheinlich bezieht sich das Wort Panoram lediglich auf das “breite” Format.

    Auch die Abbildungsqualität ist leider nicht ganz nach meinem Geschmack. Ich hätte gerne ein paar € mehr ausgegeben um die Qualität auf Fotopapier zu testen, dies ließ der Gutschein lt. kleingedruckten leider nicht zu. Und wenn ich ehrlich bin. wäre ich nicht bereit über 60 € für ein Fotobuch auszugeben. Schließlich ist es immer noch schön Papierfotos in den Händen zu halten.

    fazit
    Eine schöne Erinnerung mit Verbesserungspotential, ich würde gerne mal ein Fotobuch mit Fotopapier testen.

  • 22.03.11 - 11:15 Uhr

    von: menschmanda

    hey ihr… nachdem ich jetzt ein schönes fotobuch gemacht habe, wollte ich auch noch gerne fotokarten gestalten, wisst ihr ob wir dafür den 10€ gutschein auch einlösen können oder ob der nur für richtige fotobuch-produkte gilt – so wie es quasi auch untern auf den gutscheinen drauf steht? über euere hilfe wäre ich sehr dankbar :-)

  • 22.03.11 - 19:39 Uhr

    von: lenchen_196

  • 23.03.11 - 12:16 Uhr

    von: PerryC

    @menschmanda:
    Die Gutscheine sind leider nur für CEWE FOTOBÜCHER einlösbar.

  • 23.03.11 - 16:16 Uhr

    von: casmai

  • 23.03.11 - 20:42 Uhr

    von: lilly.19@web.de

    Nun auch mein Blogbeitrag:

    http://bo737.over-blog.de/#

  • 26.03.11 - 11:54 Uhr

    von: VM2010

    Ich war anfangs wirklich begeistert von meinem CEWE-Fotobuch auch wenn es einige Reklamationsgründe gab,
    die aber vom CEWE PhotoService bearbeitet und korrigiert wurden. Aber als ich heute das neue, korrigierte Buch
    in den Händen hielt und erneut einige Druckfehler entdecken musste und abermals eine eMail an den Kundendienst
    richten musste, war ich echt enttäuscht. So schlechte Qualität zu liefern und das bei einem bereits reklamierten
    Artikel in einem Projekt das Neukunden gewinnen soll, für mich unerklärlich. Also, wenn sie sich dafür keine gute
    Lösung einfallen lassen, werde ich in Zukunft wieder bei der Konkurrenz meine Fotobücher erstellen, das ist da
    100%ig mit weniger Ärger verbunden!

  • 27.03.11 - 19:13 Uhr

    von: Schmidts.Katze

    Ich hatte einen zweiten Gutschein bekommen und habe mir heute ein Fotobuch ONLINE zusammengestellt. Ich dachte, es liefe genau so ab wie mit der Download-Software, tut es aber nicht. Ich muss sagen, ich bin wahnsinnig enttäuscht. Ich habe meine Fotos nach Dateinamen sortiert (254 Katzennamen) und wollte sie auch so hochladen. Das ist misslungen. Sie sind zwar nach Buchstaben sortiert, aber da kommt das T vor dem B und dazwischen das M und solche Scherze. Und dann werden die Dateinamen beim Drüberfahren mit der Maus nicht angezeigt wie in der Download-Variante. Ich wollte eigentlich die Namen als Text zusätzlich einfügen, war mir nun aber nicht mehr möglich, da ich nicht allen Bildern die Namen zuordnen konnte. Ganz doof. Außerdem lassen sich online keine Passpartous mehr erstellen, das ist mir ganz besonders negativ aufgefallen, denn die hübschen das Buch enorm auf. Es sind online weniger Schriften hinterlegt, noch nicht mal die allergängisten sind dabei, z. B. Arial oder Comic Sans. Beim Design fehlen die Farbverläufe, die ich beim ersten Buch gerne verwendet habe. Außerdem ist die Download-Software weitaus benutzerfreundlicher. Wegen der fehlenden Möglichkeiten habe ich das Buch jetzt zwei Mal bestellt: Ein Mal online gestaltet, ein Mal mit der Download-Software. Der Unterschied ist riesig. Mit der Online-Software würde ich kein weiteres Fotobuch erstellen, von der Download-Software bin ich total begeistert. Schade, da hatte ich viel mehr erwartet! Außerdem betrug der Preis für mein Online-Buch 45,95 Euro (abzgl. 30 Euro Gutschein), aber ich weiß nicht, woher der Mehrpreis kommt. Vermutlich wegen zusätzlicher Seiten, aber das wurde nirgends erwähnt. Erst an der Kasse kam der Schock. 45,95 Euro ist das Online-Buch auf keinen Fall wert!

  • 29.03.11 - 11:18 Uhr

    von: fuzzy21

    Wenn dieses Fotos hochladen nur nicht sooooo lange dauern würde… ich glaub, allein durch das ewige Hochladen schaff ichs nicht bis 31.03. … :-(

  • 31.03.11 - 12:47 Uhr

    von: germaine72

    Ich habe es eben erstellt und beim 4. Versuch hat die Übertragung geklappt. 3 mal ist das Programm abgestürzt…und das obwohl ich kaum Bilder verwendet habe …nur 50 Stück.
    Nun bin ich mal auf das Ergebniß gespannt :-)

  • 31.03.11 - 20:55 Uhr

    von: michaela24187

    Ich kriege meine Gutscheincode nicht aktiviert
    Egal welches Panorama Format ich auswähle immer sagt das DIng: Gutschein nicht gültig: Format :(

    Heute ist doch der letzte Tag. ICh würde es gerne noch nutzen

    HHHHIIIILLLLFFFEEEE
    :(

  • 31.03.11 - 21:01 Uhr

    von: michaela24187

    So hab nun den richtigen Editor gefunden, aber 1. muss ich es jetzt komplett neu machen?
    2. jedes Bild das ich hochlade ist scheinbar fehlgeschlagen.
    So wird das nix.

    Echt enttäuschend

  • 01.04.11 - 08:09 Uhr

    von: wirbelwind1972

    Schade an alle die es nicht hingekriegt haben, ich auch nicht da ich dachte was ist die ganze zeit online editor, ist das ein live chat wo ich fragen und antworten stellen sollte.
    Ich hatte am Samstag und Sonntag mein Fotobuch im alten Programm erstellt und wunderte mich das der Code nicht funktionierte.
    Bekam die Panik, den somit war ja meine ganze arbeit umsonst.
    Ich schrieb an Perry aber sie gab mir erst gestern in der Mail bescheid das es ein ganz anderes Programm war, wo ich mein Fotobuch erstellen konnte, somit ist mein Gutschein futsch.
    Denn ich hatte durch dieses Forum, da ich Panik schieb schon rausgefunden dass ich im falschen programm gelandet bin und am Mittwoch es auch versucht hatte eine Fotobuch zu erstellen aber da ich über 2 Stunden brauchte um paar bilder zu laden habe ich aufgegeben da mir auch die Zeit fehlte noch weitere 8-10 Stunden daran zu sitzten.

  • 01.04.11 - 08:09 Uhr

    von: Mandylein

    Auch wir haben das zusätzliche Buch nun geschafft – nachdem erstmal die ungültig-Meldung kam und ich nochmal erklärte, das er ja nur für den Onlineeditor gilt. Also alles damit nochmal :(
    Gestaltet man kleine Bücher ist der sicherlich ok, bei großen dickeren büchern allerdigns völlig daneben. Man kann ja nicht das ganze Buch mit einem Male gestalten, per Software auf dem Rechner kann man immer wieder weitermachen wie man Lust und Zeit hat. Außerdem sind die Gestaltungsmöglichkeiten viel umfangreicher.
    Trotzdem sind wir gespannt, ob das Ergebnis genausogut wird (Verarbeitung etc.) wie beim Softwarebuch, auch wenn wir künftig lieber die Software runterladen.

  • 01.04.11 - 08:11 Uhr

    von: Mandylein

  • 01.04.11 - 12:46 Uhr

    von: PerryC

    @michaela24187:
    Der Gutscheincode für den Online-Editor ist lediglich auf der entsprechenden Webseite gültig. Nicht in der CEWE FOTOBUCH Software. Bitte achte zusätzlich darauf, dass Du das richtige Format gewählt hast. Außerdem dürfen keine Zusätze wie “Hochglanzveredelung” aktiviert sein.

    Alle nötigen Infos für die Bestellung Deines CEWE FOTOBUCHES mit dem Online-Editor findest Du hier:
    http://goto.trnd.com/cewe_online-editor

    Leider sind die Gutscheincodes für den Online-Editor am 31.3.2011 um 24 Uhr wie angekündigt abgelaufen. Die einzige Möglichkeit wäre, mit dem CEWE Support Kontakt aufzunehmen und nachzufragen, ob man dort eine Ausnahme machen kann.

    Sollte ich Dir Fragen zum CEWE FOTOBUCH Projekt beantworten können, melde Dich gerne bei mir.

  • [...] auf dem Projektblog und in den zahlreichen Blogs von trnd-Partnern. Material dazu gab es in unserer Blogbox, die fleißig genutzt [...]

  • 01.04.11 - 22:28 Uhr

    von: DDMB

    Eine super Sache und es hat auch sehr viel Spaß gemacht das Fotobuch zu erstellen. Ab und zu war es zwar sehr sehr schwer sich für nur einige Bilder zu entscheiden da ich am liebsten alle Bilder ins Fotobuch gepackt hätte. Aber dann wäre es kein Fotobuch mehr sondern ein Fototurm. :D

  • 03.04.11 - 12:26 Uhr

    von: Firefly02

    Die Teilnahme an dem Projekt hat Spaß gemacht und mir sehr viel gebracht, vielen Dank!

    Hier die Links zu meinen Blogbeiträgen:

    http://firefly-fireflight.blogspot.com/2011/02/trnd-fotobuchprojekt-ich-bin-dabei.html

    http://firefly-fireflight.blogspot.com/2011/04/mein-cewe-fotobuch.html

  • 07.04.11 - 13:56 Uhr

    von: JoSiHaJu

    Für dieses Projekt hatte ich kein Ticket, aber von einer Freundin eins bekommen. Ich habe gleich ein Fotobuch ausprobiert und danach noch eins erstellt. Auch die Idee für Einladungskarten, für meinen Sohn zur Konfirmation, habe ich dort gefunden und das ging super. Ich kannte CEWE vorher nicht. Es ist also eine tolle Sache trnd zu kennen und auch Mitglied zu sein. Und ich hoffe, dass es hier noch viele Produkte zu entdecken gibt und ich auch viele selber testen darf.

  • 07.04.11 - 22:21 Uhr

    von: rtwmd

    Habe nun das mit dem Online-Editor erstellte Fotobuch bekommen.
    Es kam genauso schnell wie das erste und ist genau so gut in der Qualität. Toll!
    Beim Blättern haben sich dann aber die Schwächen der Online-Erstellung gezeigt: die Gestaltungsmöglichkeiten sind nicht so groß, bzw. etwas umständlich, so dass das erste dann doch das schönere ist.

  • 04.10.14 - 14:21 Uhr

    von: Wellersheim

    Vor jeder Übergabe von Daten an CeWe unbedingt (selbstverständlich) Kopien behalten. Leider geht das nicht bei Diapositiven, die digitalisiert werden sollen. Wenn sie verschwinden, wie es bei mir passiert ist, hat CeWe angeblich keine Möglichkeit, die Fehlleitung einer Rücksendung zu korrigieren, weil keine Dokumentation zum Versand erstellt wird wie bei jedem DHL-Paket. Ich warte seit 4.2. (Februar) 2014 auf 300 Dias in zwei stabilen reflecta-Kästen und die angeblich davon gebrannte/n CD/s. Bei Rückfragen wird man nur trostreich hingehalten, schriftliche Stellungnahmen an oder über den örtlichen Fotohändler werden versprochen, treffen aber nicht ein.
    Da ist man schon mehr als sauer, wenn die Erinnerungen an eine schöne Ferienreise so einfach den Bach ´runter gehen!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.