Der trnd Projektblog: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem CEWE FOTOBUCH.

 

CEWE FOTOBUCH 2009

07.08.09 - 09:44 Uhr

von: johannes_CeWe

CEWE FOTOBUCH Feedback auf Eure Fragen Teil 4.

Liebe Projektteilnehmer,

vielen Dank für Eure weiteren Fragen und Anregungen. Wir freuen uns über jeden Verbesserungsvorschlag zu unserer CEWE FOTOBUCH-Software. :) Und hier kommen die neuen Antworten:

Gibt es eigentlich einen Grund warum nur 120 Seiten möglich sind? Könnten auch dickere Bücher produziert werden?
Derzeit lassen sich CEWE FOTOBÜCHER mit max. 130 Seiten bestellen. Ein größerer Seitenumfang ist derzeit nicht vorgesehen, wir nehmen diese Anregung jedoch als Verbesserungsvorschlag auf.

Was mir in der Software noch fehlt, ist die Möglichkeit, das Buch als PDF zu exportieren.
Lieben Dank für die Anregung, die wir als Verbesserungsvorschlag aufnehmen.

Wie lange bleibt das Fotobuch bei meinem Marktkauf liegen?…Wird das dann an CEWE zurückgeschickt, weil ich es nicht abgeholt habe? Gibt es eine Abholfrist?
CEWE FOTBÜCHER, die über eine Filiale ausgeliefert werden, werden ca. ein Vierteljahr aufbewahrt.

Die Blätter könnten jedoch, mM nach, etwas dicker sein oder zumindest mit einem “Überzug” versiegelt,sodass bei mehrmaligen Anschauen man keine Angst haben muss, dass jenes schnell abgegriffen ausschaut.
Lieben Dank für die Anregung, die wir als Verbesserungsvorschlag aufnehmen.

Warum kann man nicht bei CeWe direkt bestellen? Warum nur über Handelspartner?
Über die Handelspartnerstruktur wird unseren Kunden u. a. ein optimaler Vor-Ort-Service geboten. Fragen können z. B. direkt in der Filiale geklärt werden und das geschulte Service-Personal steht mit Rat und Tat zur Seite.

Die Schrift hätte nen bissel kleiner gekonnt, aber das ist eh immer sehr schwer zu beurteilen, wie es auf dem Computer wirkt und dann im Druck. Eine allgmeine Empfehlung in die Richtung (wie ideale Größe) wäre super.
Die Angabe der Schriftgröße ist in der CEWE FOTOBUCH-Software identisch mit Angaben aus anderen Anwendungen wie z. B. Textverarbeitungsprogrammen. Dies kann zur Orientierung dienen. Den Wunsch nach einer Empfehlung nehmen wir als Verbesserungsvorschlag auf.

Zu den Bildrahmen wäre es jedoch noch wünschenswert, dort eine Pixelzahl angeben zu können.
Lieben Dank für die Anregung, die wir als Verbesserungsvorschlag aufnehmen.

Ich dachte, der Assistent leitet mich Schritt für Schritt durch das Programm und gibt dabei Tipps zu Benutzung – dabei knallt er mir nur einfach alle Bilder wahllos auf die Seiten!
Dieses Feedback nehmen wir im Rahmen der Software-Optimierung als Verbesserungsvorschlag auf.

Das sortieren nach Dateinamen geht auch nur bedingt z.B. nach 1 kommt 10 dann 100 dann 101 und wenn die ganzen hunderter dann durch sind dann kommt erst die 2. Ich mußte somit alle Bilder von Hand neu sortieren.
Wir konnten dieses Verhalten der Software nicht nachstellen. Bei wiederholtem Auftreten bitte mit Screenshot an unseren Support wenden.

Der Speicherbutton ist an einer sehr unübersichtlichen Stelle angeordnet.
Vielen Dank für dieses Feedback, das wir bereits aufgenommen haben.

nicht immer über das, …, Menü zur Rotation und Ausrichtung gehen zu müssen, um Bilder bsplsweise mittig zu platzieren. Ein Button in der Werkzeugleiste wäre hier schön.
Lieben Dank für die Anregung, die wir als Verbesserungsvorschlag aufnehmen.

Weiterhin viel Spaß mit Eurem CEWE FOTOBUCH wünscht Euch
Johannes.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 07.08.09 - 10:27 Uhr

    von: 28121994

    Vielen Dank für das Feedback ;-D

  • 07.08.09 - 12:30 Uhr

    von: hoclaro

    Ich gebe dem Fotobuch 5 Sterne. Ich finde es ist sehr schön geworden. Jeder, dem ich das Buch zeige, ist ganz begeistert davon Ich freu mich schon, wenn wir vom Urlaub zurückkommen, wenn ich ein Fotobuch von den Urlaubbildern erstellen kann.

  • 07.08.09 - 12:40 Uhr

    von: Summar

    oh eine frage von mir wurde beantw…:) das mit der versiegelung der seiten gilt eher für die Heftbücher – da sind die wirklich etwas dünn geraten.

  • 07.08.09 - 13:00 Uhr

    von: Kingsaller

    ja das stimmt das heft hat echt dünne seiten. aber bei dem preis finde ich es ok.

  • 07.08.09 - 16:42 Uhr

    von: mellymaus

    Hallo ich vergebe dem Cewe Fotobuch ganze 5***** da es in der Handhabung der Software sowie das Ergebnis einfach klasse ist.
    Danke

  • 07.08.09 - 17:52 Uhr

    von: tooliload

    5 Sterne für Software & Fotobuch. Eine tolle Geschenkidee!

  • 07.08.09 - 18:40 Uhr

    von: Ettenheimer

    Es freut mich, dass auch Punkte aufgriffen wurden, die ich im Rahmen der Umfragen kritisiert habe. Und vorallem, dass CEWE diese Kritiken annimmt.

    Ein tolles Buch und die Software wird bestimmt auch noch verbessert. Den Assistenten habe ich z.B. immer ausdrücklich NICHT empfohlen.

    Von dem Sortierproblem der Dateinamen habe ich auch gehört bzw. es auch gezeigt bekommen.
    Allerdings sortiert die Software ebenso wie auch Microsoft zuerst alles, was mit 1 beginnt, dannach alles mit 2, dann 3 usw.
    Das Problem lässt sich lösen, indem man den ersten Zahlen (1-9) eine “0″ voranstellt. Also 01, 02, 03 usw. ;-)

  • 07.08.09 - 22:54 Uhr

    von: einemellie

    Ich würde auch sagen, dass ich so 4 – 4,5 Sterne vergebe.

    Schönes Buch, super Blitzlieferung.. hab richtig dumm geguckt, als es 2-3 Tage später schon im Postkasten war.. werde auf jeden Fall noch mal bestellen. Danke.

  • 08.08.09 - 10:29 Uhr

    von: schnuffinchen

    Mein Photobuch ist sehr schön geworden, was ich allerdings gern noch als Anmerkung mitgeben will sind folgende Punkte:
    - Bei Photos mit Gegenlicht (diese Einstellung ist auf meiner Kamera möglich) erziele ich im Photobuch nur einen hellen pixeligen Fleck mit fliederfarbener Umrandung. Das sieht recht unschön aus.
    - Einige meiner Photos sind etwas gelbstichig (am schlimmsten auf dem Einband, was wahrscheinlich etwas mit dem Material des Einbands zu tun hat)
    - Der Smilie, der anzeigt, dass die Pixelanzahl für die Größe des Bildes ausreicht, ist etwas unauffällig. Den kann man leicht übersehen bzw. vergessen anzugucken. Schöner fände ich es, wenn zu pixelige Photos mit einem dicken roten “Warnrahmen” umrandet werden würden. Den übersieht man nicht so leicht!

    Ansonsten ist die Software total verständlich und easy zu benutzen. Man hat unzählige Gestaltungsmöglichkeiten und kann wunderschöne Bücher für sich und Geschenke für die Lieben gestalten.

  • 08.08.09 - 10:48 Uhr

    von: thenninger

    Hallo!
    Ich habe letztes Jahr beim ersten Test von CEWE Fotobuch mitgemacht und war auch – wie viele hier – begeistert vom Fotobuch und der Software. Jetzt möchte ich dieses Jahr wieder ein Fotobuch über die Hochzeit meiner Cousine machen. Hat jemand vielleicht noch einen Gutschein übrig, welchen ihr mir schicken könnt? Würde mich sehr freuen!
    Geht einfach auf meine Internetseite http://www.thenninger.de unter Kontakt und sendet mir bitte einen Code! Würde mich echt freuen! Gruß
    thenninger

  • 08.08.09 - 11:32 Uhr

    von: Kingsaller

    @thenninger
    schreib doch deine e-mail adresse und ich lass dir einen per e-mail zukommen!

  • 08.08.09 - 11:32 Uhr

    von: Kingsaller

    ah hab net genau gelesen ich schick dir einen !

  • 08.08.09 - 11:36 Uhr

    von: Kingsaller

    müsste bei dir sein

  • 08.08.09 - 12:06 Uhr

    von: thenninger

    ja danke hab ich bekommen

  • 08.08.09 - 12:16 Uhr

    von: pixelpapst

    fotobuchsoftware *** (die angemahnten interface-macken sind ja schon zu genüge genannt worden)

    fotobuch *** (preis-leistung gut, qualität des druckes überzeugt am ende jedoch leider nicht wirklich, insbesondere details und schärfe aber auch an manchen stellen die farben)

  • 08.08.09 - 13:54 Uhr

    von: wribelwrips

    Also,ich fand das ganze sehr gut,ich würde sofort weieder mitmachen,auch das Feedback war immer sehr gut.

  • 08.08.09 - 15:13 Uhr

    von: Flyermoh

    Ich gebe dem Fotobuch ebenfalls fünf Sterne. Wir haben uns lange überlegt wie wir unser Hochzeitsalbum gestalten sollen. Mit dem Fotobuch konnten wir meiner Meinung nach das beste Ergebnis erzielen. Es hat ein bisschen Einarbeitungszeit gekostet, ging dann aber ziemlich zügig!
    Das einzige, was ich ein bisschen schade fand war, dass man den einfarbigen Hintergrund nicht so viel Auswahl hatte. Ich finde da könnte man ein größeres Farbspektrum haben!

  • 08.08.09 - 20:16 Uhr

    von: erolena

    Also ich würde es toll finden, wenn ich dir Größe der Rahmen per Hand eingeben könnte und das gleich für mehrere Rahmen auf einer Seite.
    Mit dem größer ziehen bekommt man nicht alle exakt auf dieselbe Größe und die hätte ich manchmal schon gern gehabt.
    Wenn aber schon Texte auf der Seite sind, kann man auch nicht mehr ein vorgegebenes Layout benutzen, weil dort die Texte nicht eingefügt sind.
    Dadurch mußte ich mehrmals die Rahmen verändern und das für jeden einzeln und kompliziert.

  • 09.08.09 - 21:09 Uhr

    von: merrick

    Ich finde es sehr gut, dass die Anregungen so offen angenommen werden und bin gespannt, inwieweit diese umgesetzt werden.
    Da es ja mein erstes Fotobuch war hatte ich noch keine Vergleichsmöglichkeit – das wäre bei einer Weiterentwicklung der Software nun anders

  • 10.08.09 - 09:45 Uhr

    von: Luuzi

    Das Sortier-Problem hatte ich auch,bin fast dran verzweifelt.. irgendwie haben sich auch später meuine Bilder noch durcheinander geworfen.. ich habe dann einfach alle Bilder,die ins Buch sollten,in meinem Arbeitsplatz in einem speziellen Ordner sortiert und habe diesen in einem extra Fenster geöffnet,so dass ich von da die Fotos rüberziehen konnte,dfas hat super geklappt.
    Schön wäre es auch noch,wenn man in Zukunft Rahmen und Passepartout zusammen verwenden könnte,das hat mir etwas gefehlt.Außerdem finde ich ,es gibt sooo viele Hintergründe,aber wenige wirklich gute,viele sind viel zu “hektisch”,da kommen die Bilder nicht gut zur Geltung.Und manche hätte ich gern ganz blass im Hintergrund gehabt,nicht do dominant.
    Und bei den Cliparts wären ein paar zusätzlicvhe ganz schön,die mehr für Erwachsene sind,es gibt ja in erster Linie so verschnörkelte und Comics.
    Als Thema sowohl bei den Hintergründen als auch bei den Cliparts fehlte mir SPORT! mein Sohn spilet Fußball,da hätte ich gern die Bilder im Buch entsprechend untermalt.
    Sonst aber hat mir alles viel Spaß gemacht und ich werde noch mehr Bücher machen!

  • 10.08.09 - 13:36 Uhr

    von: Gula

    So, das Buch ist da. Schick, gefällt.

    Eine Sache noch zur Software.

    Leider kann man nachträglich nicht das Cover ändern, man muß das Buch komplett neu erstellen.

  • 10.08.09 - 13:50 Uhr

    von: star79

    So, 5 Sterne für alles :)
    Lieferung: superschnell über DM ( Dienstag bestellt, Samstag geliefert worden)

    Qualität: 1 a
    Preis/Leistung: 1a

    Einfach alles perfekt :)

  • 10.08.09 - 22:35 Uhr

    von: sophiephie

    Das Fotobuch ist sehr hübsch geworden.
    Anmerkungen:
    1) Wie bereits berichtet: Die Hefte sind leider nicht wirklich toll: Zu dünne Seiten (vor allem Umschlag) und die Bilder werden zu dunkel (die gleichen Bilder im Buch werden hingegen besser).
    2) Mir fehlt eine Funktion, dass ich Bilder inkl. Kasten kopieren kann – bei mir werden nämlich nur die reinen Fotos kopiert, der Kasten hat dann nicht mehr die gleiche Größe wie der ursprüngliche. Das ist unpraktisch, wenn man zB. in einem Fertig-Layout noch etwas umbauen möchte und dazu die gleiche Größe benötigt wie die Vorlage verwendet.
    Ansonsten: Vielen Dank :-)

  • 10.08.09 - 22:38 Uhr

    von: sophiephie

    Achso vergessen:
    3) Es fehlen ein paar schlichte Rahmen.
    4) Schön wäre es, wenn man auch halbe Seiten verschieben könnte (also linke oder rechte Seite) und nicht nur Seitenpaare.

  • 11.08.09 - 04:11 Uhr

    von: Leesha

    Ich weiß nicht, ob ich hier einen Link angeben darf (falls nicht, löscht ihn bitte wieder), doch per Zufall habe ich gerade folgendes gefunden:

    http://www.lifepr.de/pressemeldungen/cewe-color-ag-co-ohg/boxid-117234.html

    CeWe-Fotobuch ist erneuter Testsieger der Stiftung Warentest! :D

  • 11.08.09 - 09:13 Uhr

    von: seestern78

    @schnuffinchen: den warnrahmen bzgl. bildqualität fände ich überhaupt nicht gut. ich hatte sehr viele fotos zu verarbeiten und hab daher immer mehrere fotos auf eine seite gepackt. und da hab ich akribisch mit den rändern gearbeitet, damit alles auf einer höhe ist. das war wirklich hacke. (und übrigens könnte einen die software dabei besser unterstützen, auch ohne gitterraster). ich stelle mir vor, bei einem rahmen ums bild haut das dann nicht mehr hin. ich finde den smiley sehr gut positioniert und unübersehbar. wenn das bild ganz schrecklich ist, gibt es auch ein rotes rufzeichen im hintergrund des fotos, hab ich das richtig in erinnerung? vielleicht könnte man das auch für den status “orange” anwenden, leicht abgewandelt. das wäre sicher besser als ein rahmen und wohl gleich sichtbar wie das smiley.

  • 11.08.09 - 12:17 Uhr

    von: catchyfourwordphrase

    Bin sehr zufrieden mit meinem Fotobuch, ist doch tatsächlich äußerst schick geworden. Die Bedienung der Software war zum größen Teil wirklich unkompliziert, aber ein paar mal hat sie schon rumgemuckt. Neben ein paar Abstürzen hatte ich vor allem häufiger das Problem, dass einige Fotos plötzlich verschwanden, sprich, dass nur noch dieser Blankorahmen zu sehen war. Deshalb kam es ab und zu vor, dass ich beim virtuellen Durchblättern ständig verschwundene Bilder erneuern musste. Deshalb hab ich nun bspw. ein Foto doppelt in meinem Buch, ganz einfach, weil ich irgendwann den Überblick verloren hab.
    Ein weiteres Problem war, dass ich kurz vor dem Fertigstellen nicht mehr in der Lage war, abzuspeichern und ich deshalb natürlich höllische Angst vor nem weiteren Absturz hatte (passierte zum Glück nicht). Nach dem Senden meines Fotobuches funktionierte die Save-Funktion wieder einwandfrei.

  • 11.08.09 - 16:53 Uhr

    von: balou12

    Heute wollte ein Freund von mir seinen Gutschein von 10 Euro einlösen und hat ein Buch über die DM Software bestellt. Leider hat es nicht funktioniert und er konnte den Gutscheincode nicht eingeben. Leider ging die Bestellung raus, bevor er etwas machen konnte. Jetzt bin ich mal gespannt, was Digifoto von DM dazu sagt, hoffentlich kann er den Gutschein noch einlösen, ansonsten kann ich ihm die 10 Eus noch auslegen, das macht natürlich fun.

  • 12.08.09 - 14:26 Uhr

    von: hmk2008

    hab mein Fotobuch bei DM abgeholt heute, leider gibt es nur eine E-Mail dass es in 4-6 tagen versendet wird nicht aber nochmal eine dass es in der Filiale da ist. Leider findet auch keine Überprüfung statt ob das Buch auch der mit nimmt der es bestellt hat!

  • 02.09.09 - 22:01 Uhr

    von: FranziB

    habe am montag mein foto buchzusammen gestellt, hatte einen gutschein von einer bekannten über die 10€ bekommen, nur wurde ich leider kein einziges mal nach einem Gutscheincode gefragt, bzw. hab ein feld gesehen wo ich diesen code hätte eintragen können…find ich einbischen schade.

  • 03.09.09 - 16:21 Uhr

    von: Nini

    @FranziB:

    Bitte wende Dich an CeWe Color um den Gutschein noch nachträglich einlösen zu können.

    Sende eine Mail an trnd@photoprintit.de mit Deinen Angaben aus der Bestellbestätigung:

    - Auftrags- und Kundennummer
    - Gutscheincode
    - Dein Anliegen / Grund für die Meldung
    - Wurde das CEWE FOTOBUCH in der Filiale schon abgeholt? Ja/Nein.
    - Musste das CEWE FOTOBUCH bezahlt werden? Wenn ja, bitte den
    Kassenbon einscannen und beifügen!

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.